Optoelektronische Sensoren mit überragender Präzision

MICROmote®-Sensoren BOH

Mikrooptische Sensoren mit konkurrenzlosen technischen Eigenschaften

Optoelektronische MICROmote®-Sensoren zeichnen sich durch ihre mikrooptischen Komponenten aus: LED-, Fotodioden-, Fototransistoren- und Laserdioden-Einheiten
mit konkurrenzlosen technischen Eigenschaften.

Die Features im Überblick

  • hohe Reichweiten
  • hervorragende Auflösung
  • robust durch integrierte Metall-Gehäuse
  • hochflexible elektrische Leitungen zur Signalübertragung
  • einfach zu bedienen über separate Verstärker

Dahinter steht unsere Leitlinie, große optische Leistung auf möglichst kleinen Raum zu packen. Deshalb entwickelten wir unsere eigene Herstellungstechnologie, ließen sie patentieren und schufen die Voraussetzung für Anwender, unterschiedlichste Applikationen auch bei wenig Platz bestens zu lösen.

Separater Verstärker

Die miniaturisierten Optosensoren werden mit einem separaten Verstärker betrieben, die außerhalb des Geschehens montierbar sind. Hochflexible elektrische Leitungen sorgen für die Übertragung der Sensorsignale zwischen Sensorkopf und Verstärker.
Weiteres Plus: Der Verstärker bietet bequeme Anzeige- und Bedienelemente.

Alternative zu Faseroptik

Wenn hochflexible, rein elektrische Sensorkabel erforderlich sind, stellen optoelektronische MICROmote®-Sensoren eine technische Alternative zur Faseroptik dar.

Breite Palette an Standardprodukten

Die optoelektronischen Sensorköpfe verfügen über außergewöhnlich kleine Abmessungen, hervorragende technische Kennwerte und eine ausgezeichnete Flexibilität. Durch unser Baukastensystem ist ein breites Spektrum vielfältiger Standardprodukte in minimaler Baugröße mit den unterschiedlichsten Alleinstellungsmerkmalen verfügbar.

Anwendung

MICROmote®-Sensoren eignen sich insbesondere für die Installation in bewegten Maschinenteilen und Robotergreifern. Kleine Abmessungen bieten die perfekte Lösung, wenn wenig Bauraum zur Verfügung steht.


Weitere Einsatzbereiche

  • Positionserfassung von Kleinteilen
  • Erkennen und Zählen von Objekten
  • Füllstandserfassung von schäumenden Flüssigkeiten
  • Volumenmessung und Detektion von Mikroblasen
  • Anwendungen im Hochvakuum

Hilfe?

Service und Support
Wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie uns bitte hier

Kontaktformular
Bitte hier klicken