Schweißfeste E/A-Module mit 8 IO-Link-Ports plus kaskadierbare IO-Link-E/A-Hubs

Sichere Signalübertragung in elektrischen Störfeldern

Schweißfeste E/A-Module mit 8 IO-Link-Ports plus kaskadierbare IO-Link-E/A-HubsFür Schweißströme und elektromagnetische Störfelder
Balluff bietet eine neue Familie von Netzwerk-Modulen, die für die extremen Bedingungen der Schweißumgebung entwickelt wurden. Diese schweißfesten Module aus glasfaserverstärktem Kunststoff beherrschen Schweißspritzer, Schweißströme und elektromagnetische Störfelder zuverlässig und gewährleisten die sichere Signalübertragung trotz störender Umgebungseinflüsse.
Weiteres Plus: Sie sind leicht zu installieren.

Dezentrale Systemarchitektur durch IO-Link

Zur Familie gehören IO-Link-Master und IO-Link-Sensor-/Aktorhubs mit jeweils 8 IO-Link-Ports für 16 Ein- und Ausgänge. Dadurch werden innovative Feldbus-Lösungen gewährleistet.

Die effiziente Punkt-zu-Punkt-Verbindung IO-Link ermöglicht den Aufbau einer dezentralen Systemarchitektur in der Schweißzelle außerhalb des Schaltschranks. Netzwerk-Knoten, die mit einem IO-Link-Master ausgestattet sind, kommunizieren über Ethernet/IP direkt mit der Steuerung oder dem Steuergerät der Maschine.

An die IO-Link-Ports können verschiedenste intelligente Sensoren oder E/A-Module mit IO-Link-Schnittstelle angeschlossen werden. Anwender nutzen dadurch einfache Strukturen und profitieren von großer Flexibilität.

Die Parameter können einfach übertragen werden. Durch die kontinuierliche Diagnose ist eine zuverlässige Überwachung gesichert. Die kostengünstigen dreiadrigen ungeschirmten Industriekabel sind schnell zu verdrahten.

Vorteile der E/A-Module

  • 8 IO-Link-Ports zum Anschluss sämtlicher IO-Link-Devices
  • bis zu 16 Ein-/Ausgänge mit jeweils einer LED zur Fehlerdiagnose:
    jeder Eingang ist kurzschlussfest,
    jeder Ausgang vor Überlast geschützt
  • gut sichtbare Status-LED zur Überwachung der Ports und Netzwerk-Kommunikation
  • integrierter Web-Server zur Darstellung von Modul-Informationen (IP-Adresse, Einstellungen, Parameter, …)
  • integrierter 2-Port-Switch für Daisy-Chain-Netzwerke
  • übersichtliches Display zur Anzeige von Zusatzinformationen (Version, IP-Adresse, Modulname, …)

Vorteile der IO-Link-Sensor-/Aktorhubs

  • gut sichtbare LEDs zur Funktionsanzeige
  • bis zu 16 Eingänge oder konfigurierbare Ein-/Ausgänge verfügbar:
  • Erweiterungs-Port zum Anschluss eines IO-Link-Ventilinselsteckers oder eines IO-Link-Sensor-/Aktorhubs (und Erhöhung der E/A auf bis zu 30)

Anwendungsbeispiel

Die schweißfesten Module gewährleisten die sichere Signalübertragung unter den extremen Bedingungen am Schweißroboter

Die schweißfesten Module gewährleisten die sichere Signalübertragung unter den extremen Bedingungen am Schweißroboter.

Produkte

Feldbus-Module

Hilfe?

Service und Support
Wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie uns bitte hier

Kontaktformular
Bitte hier klicken