Michael Unger zum Manager des Jahres gekürt

Sprecher der Balluff Geschäftsführung erhält Auszeichnung

Neuhausen a. d. F.: Michael Unger, technischer Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsleitung bei Balluff, hat die Auszeichnung „Manager des Jahres“ des Magazins Markt&Technik in der Kategorie Sensorik erhalten.

„Ich freue mich sehr über die Auszeichnung und diese Anerkennung für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Der Preis bestätigt unseren kontinuierlichen Einsatz für das Wachstum des Unternehmens, um die global führende Position der Balluff GmbH in der industriellen Automation zu stärken“, erklärt Michael Unger.

Seit 1991 ist Michael Unger bei Balluff tätig. 1999 übernahm er als Geschäftsführer die Gesamtverantwortung für die technischen Bereiche, im Besonderen für das weltweite Produktions- und Logistiknetzwerk innerhalb der Balluff Gruppe. Seit 2009 ist Michael Unger Sprecher der Geschäftsleitung und vervollständigt mit Florian Hermle und Katrin Stegmaier-Hermle die Geschäftsleitung des Familienunternehmens in der 4. Generation.

Werte wie Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit, Qualität sowie Offenheit und Fortschritt zeichnen die Unternehmenskultur bei Balluff aus und tragen maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg des Familienunternehmens bei. Balluff vereint so Tradition mit der Weltläufigkeit, Innovation und Zukunftsorientierung eines Global Players.

Die „Manager des Jahres“ werden in verschiedenen Kategorien und Branchen von den Lesern des Fachmagazins Markt&Technik gekürt. Über 7.000 Leser hatten dieses Jahr online über die Spitzenführungskräfte aus der Elektronik-Branche abgestimmt.

Balluff Geschäftsführer Michael Unger wurde in der Kategorie Sensorik als „Manager des Jahres“ ausgezeichnet.

Zum Unternehmen Balluff

1921 in Neuhausen a. d. F. gegründet steht Balluff mit seinen 3.000 Mitarbeitern weltweit für innovative Technik, Qualität und maximale Kundenorientierung. Als führender Anbieter für die industrielle Automation bietet das Familienunternehmen ein Full-Range-Sortiment an hochwertigen Sensoren, System- und kundenspezifischen Lösungen an. Im Jahr 2015 verzeichnete die Balluff GmbH einen Umsatz von rund 366 Mio. Euro. Neben dem zentralen Firmensitz in Neuhausen auf den Fildern verfügt Balluff rund um den Globus über Produktions- und Entwicklungsstandorte und ist in 68 Ländern mit Niederlassungen und Repräsentanzen vertreten. Dies garantiert den Kunden eine schnelle weltweite Verfügbarkeit der Produkte und eine hohe Beratungs- und Servicequalität direkt vor Ort.

Ihr Ansprechpartner:

Unternehmenskommunikation
Sandra Nippert
Balluff GmbH
Telefon 07158 173-8472
Telefax 07158 173-297
E-Mail: sandra.nippert@balluff.de