Wir sprechen IO-Link

In der industriellen Identifikation

Balluff IO-Link für Identifikationsaufgaben umfasst die unterschiedlichsten Bauformen.

RFID anschließen - so einfach wie ein Sensor

  • BIS M: Lesen und Schreiben möglich
  • BIS L: wenn Daten nur zu lesen sind
  • feldbusunabhängig
  • der günstigste Weg, um RFID und Traceability zu realisieren

Auswerteinheit BIS V: IO-Link vereinfacht Integration von Sensoren und Aktuatoren

  • Auswerteeinheit BIS V mit vier völlig unabhängigen Antennenkanälen und integriertem IO-Link-Master-Port der neuesten Version 1.1
  • BIS V spart Kosten, da deutlich weniger Auswerteeinheiten notwendig sind.
  • Durch den zusätzlichen IO-Link-Master-Port können einfache Sensoren und Sensorhubs „eingesammelt“ sowie intelligente IO-Link-Sensoren und -Aktoren angeschlossen werden. Das ganze flexible Spektrum innovativer IO-Link-Lösungen steht Ihnen offen.

Hilfe?

Service und Support
Wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie uns bitte hier

Kontaktformular
Bitte klicken Sie hier