Sensoren und Systeme für die Antriebs- und Fluidtechnik

Mit dem passenden Sensorprinzip zur optimalen Lösung

Wenn die Fluid- und Antriebstechnik auch künftig wettbewerbsfähig sein soll, müssen hier eingesetzte Maschinen einen höheren Automatisierungsgrad und minimale Stillstandzeiten sicherstellen. Dazu sind beispielsweise folgende Forderungen zu erfüllen

  • Produktwechsel per Tastatur
  • beste Energieeffizienz
  • höhere Taktzeiten
  • größere Verfügbarkeit
  • kurze Umrüstzeiten

Balluff Wegmesstechnik ist für diese Herausforderungen bestens aufgestellt. Und Balluff Wegmesstechnik bietet ein breites Portfolio für viele unterschiedliche Einsätze – wie im Maschinenbau oder für die Erzeugung erneuerbarer und konventioneller Energien. Denn mit dem passenden Sensorprinzip realisieren Sie Ihre optimale Lösung.

Micropulse Wegmesssystem BTL – Stab
das Feedbacksystem für hydraulische Achsen integriert im Druckbereich des Zylinders

  • druckfest bis 1000 bar
  • analog, digital, Feldbusse, Ethernet
  • mit internationalen Ex-Zulassungen
  • im 34 mm Edelstahlgehäuse

 

Micropulse Wegmesssystem BTL – Profil
die wirtschaftliche Lösung zum externen Anbau

  • robust und universell
  • mehrere Positionen mit einem System
  • analog, digital, Feldbusse, Ethernet
  • bis zu 15 mm Distanz zwischen Positionsgeber und System. Das ist berührungslos!

 

Magnetkodierte Weg- und Winkelmesssysteme BML
absolut und hochpräzise

  • Auflösung bis 1 µm
  • absolut oder inkrementell
  • berührungslos, für schnelle Regelanwendungen
  • kleine Bauform

 

Hochdruckfeste induktive Sensoren BES
erfassen Ventilpositionen und die Endlagen von Hydraulikzylinder unter Druck

  • öldruckfest bis 500 bar
  • vielfältige Bauformen: mini, kurz, breit, lang
  • binär oder analog
  • Ex-geschützt

 

Magnetische Zylindersensoren BMF
zur zuverlässigen Positionserkennung an pneumatischen Antrieben

  • sehr präzises und zuverlässiges Schaltverhalten
  • berührungslos und verschleißfrei
  • robust
  • kleines Gehäuse, bündig einbaubar

 

Drucksensoren BSP
flexibel und zuverlässig Drücke erfassen

  • kompaktes Gehäusedesign
  • IO-Link, analog, digital
  • lokale Druckanzeige
  • bis zu -40 °C

Hilfe?

Service und Support
Wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie uns bitte hier

Kontaktformular
Bitte klicken Sie hier