Für jede Umgebung geeignet

CC-Link-HF-Auswerteeinheit

Industrial RFID von Balluff bietet eine Hochfrequenz-Auswerteeinheit speziell für CC-Link, dem in Asien führenden Feldbusprotokoll, das eine schnelle und robuste Kommunikation zwischen verschiedenen Teilnehmern sichert. Durch die Normkonformität zu ISO 15693 und 14443 sowie die weltweit zugelassene Frequenz von 13,56 MHz kann sie global eingesetzt werden.

Jetzt direkt im Feld

Die HF-Auswerteeinheit BIS M-699 mit 13,56 MHz kann direkt im Feld verwendet werden. Sie kommt überall dort zum Einsatz, wo robuste Controller direkt mit CC-Link angekoppelt werden. Die Vielfalt an speziellen Datenträgern, z. B. für den bündigen Einbau in Metall, für Temperaturen bis 200 °C oder für maximalen Abstand optimiert, eröffnet Anwendungsgebiete in nahezu allen Bereichen der Industrie.

Ihre Vorteile

  • flexibel in der Anwendung durch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten von Datenträgern und Antennen
  • bis zu zwei Antennen je Auswerteeinheit
  • geprüfte Qualität mit CC-Link-Zertifikat
  • Sie sparen Zeit durch eine steckerbasierte Verkabelung, das einfach anzuschraubende, robuste Gehäuse und die Inbetriebnahme mit fertigen Funktionsbausteinen. Die Diagnosefunktion reduziert zudem Ihren Aufwand.

Hilfe?

Service und Support
Wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie uns bitte hier

Kontaktformular
Bitte klicken Sie hier