Stahl- und Hüttenindustrie > Warmwalzen und Grobblechproduktion
Kontinuierliche sichere Prozesse beim Warmwalzen

Technik für die hohen Anforderungen der Umformung

Vom Warmwalzen bis zur Grobblechproduktion treten in der Stahlindustrie große Kräfte auf. So muss die am Walzgerüst eingesetzte Technik aufgrund der oft notwendigen Wasserkühlung hoher Feuchtigkeit standhalten.

Die Umformung stellt hohe Anforderungen an die jeweilige Technik, die unterschiedlichste Arbeitsschritte von der Bramme bis zum Coil bewältigen muss. Erstklassige Technik für diese Anforderungen erhalten Sie bei Balluff.

Applikationsbeispiele

Feldbus-Module BNI bis 70 °C für alle Bus-Systeme
Brammenführung im Walzgerüst
Walzenspalt exakt einstellen
Qualitätssicherung am Walzgerüst
Korrekte Zuordnung von Brammen und Coils