Absolute magnetostriktive Positionsmesssysteme mit Analogausgang

Absolute magnetostriktive Positionsmesssysteme mit Analogausgang

Absolute magnetostriktive Positionsmesssysteme mit Analogausgang

Präzise, berührungslos, robust und einfach integrierbar

Das magnetostriktive Positionsmesssystem kann durch den Flexible Magnet Mode mit einem oder mit zwei Positionsgebern arbeiten und stellt sich automatisch auf die Positionsgeber ein. Die beiden Positionswerte ermittelt das System gleichzeitig und unabhängig voneinander und gibt sie über zwei getrennte Analogausgänge aus.

Mit der Software Configuration Tool können Sie die Messgrößen ändern: wahlweise beide Positionswerte, ihren Differenzwert oder die Geschwindigkeit. Und so mit einem System unterschiedlichste Anforderungen einfach umsetzen. Seine vielfältigen Funktionen bieten Ihnen viel Flexibilität, um verschiedenste Anwendungen zu lösen. Beispielsweise die Positionsmessung bei der Formatverstellung oder die Hubüberwachung an Pressen und Stanzen sowie viele weitere Aufgaben.

Die Besonderheiten

  • hochgenaue Maschinenpositionierung
  • flexibler Einsatz durch Multi Magnet Mode
  • parametrierbar über PC-Software
  • Messwerte schnell erfassen mit bis zu 4 kHz Abtastfrequenz
  • verschleißfrei und unempfindlich gegen Verschmutzung, da berührungslos