Explosionsschutz
Sicherheit in explosionsgefährdeten Bereichen

Sicherheit in explosionsgefährdeten Bereichen

In Bereichen mit Explosionsgefahr können viele Aufgaben nur durch eine zuverlässige Positionserfassung gelöst werden. Beispielsweise die Überwachung von Hydraulik- oder Pneumatikzylindern, die Kontrolle von hydraulisch oder pneumatisch gesteuerten Ventilen sowie die Füllstandserfassung.

Balluff bietet Ihnen für die verschiedenen Ex-Zonen berührungslos messende magnetostriktive Positionsmesssysteme und Sensoren in unterschiedlichen Ausführungen. Mit grundlegenden internationalen Zertifizierungen wie ATEX (EU), IECEx (international), NEC (US) oder CEC (Kanada) sowie weiteren regionalen Zulassungen. So können Sie Ihre standardisierten Anlagen und Komponenten sicher auf dem Weltmarkt vertreiben und installieren.

Applikationsbeispiele

Positionsfeedback mit Wegmesssystemen
Endlagenkontrolle und Überwachung durch induktive Sensoren
Stäube, Gase und Dämpfe mit Zylindersensoren sicher überwachen