Products
Products
Contact & Support
Shopping cart
Login

Please login for an individual price calculation.

Forgot Password?
REGISTER AS A COMPANY

We will check whether you already have a customer number with us in order to link your new online account with it.

Register
Products
Websites
Documents

Allgemeine Bedingungen für Rücksendungen zur Untersuchung, Instandsetzung, Reparatur

Schritt 1

Füllen Sie die Retouren Anforderung online aus um eine Rücksendenummer zu erhalten.

Schritt 2

Nach Freigabe Ihrer Rücksendung erhalten Sie von Balluff die nötigen Unterlagen zum Ausdrucken.

Schritt 3

Verpacken Sie die Sendung sorgfältig, legen Sie den Retouren Begleitschein dem Paket bei, erstellen Sie einen Rücksendeaufkleber und geben Sie das Paket bei einer Postfiliale auf.

Schritt 4

Sobald wir Ihr Paket erhalten und die zurückgesandten Artikel geprüft haben, erhalten Sie alle weiteren Informationen zu Ihrem Vorgang.

Gefährliche Kontaminierung

Im Falle einer Kontaminierung können wir die Ware(n) leider nicht annehmen. Wir möchten Ihnen aber gerne weiterhelfen, um Ihr Anliegen zu klären. Bitte erstellen Sie in diesem Fall eine Support Anfrage in der Kategorie Reklamation.

1. Voraussetzungen

  • Die Rücklieferung wird durch den Kunden vorangekündigt und durch Balluff freigegeben. Bei nicht angekündigter und freigegebener Ware behält sich Balluff das Recht vor, die Annahme zu verweigern.

  • Die Materialien müssen angemessen verpackt werden, achten Sie ggf. auf eine ESD-taugliche Verpackung von elektronischen Komponenten.

  • Transport- und Versicherungskosten werden grundsätzlich nur für Waren im Rahmen der Gewährleistung erstattet, sofern die Rücklieferung der Ware angekündigt und durch Balluff freigegeben wurde.

  • Sollten Sie Fragen zu einer Rücklieferung haben kontaktieren Sie uns unter [email protected]


2. Ausschlüsse

  • Produkte, die älter als 8 Jahre sind (bezogen auf das Herstelldatum), werden grundsätzlich nicht repariert.


3. Rahmenbedingungen

  • Bei kontaminierter Ware wird die Annahme verweigert.

  • Rücknahme und Rücksendung erfolgt stets unter Vorbehalt und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht. Die abschließende Beurteilung obliegt Balluff.


4. Kosten und Aufwendungen

  • Bei Geräten ohne technischen Schaden bzw. ohne einen durch Balluff zu vertretenden Schaden wird die damit verbundene technische Analyse durch Balluff nach der aktuellen Service-Preisliste in Rechnung gestellt. Es erfolgt eine Rücksendung des Gerätes an den Einsender, wahlweise bieten wir die umweltgerechte Entsorgung an.

  • Erfolgt die Reparatur bzw. Instandsetzung nicht im Rahmen der Gewährleistung oder weist das Gerät einen Schaden auf, der nicht durch die Gewährleistung abgedeckt wird, erhalten Sie eine schriftliche Fehlerdiagnose für die Reparatur bzw. technische Analyse des Geräts sowie ein Angebot über die Instandsetzung. Die Reparatur wird erst ausgeführt, sobald Sie die Annahme des Angebotes und den Reparaturauftrag gegenüber Balluff bestätigen.

  • Im Falle einer Ablehnung des Angebotes durch Sie werden die damit verbundenen Kosten der technische Überprüfung durch Balluff nach aktuell gültiger Service-Preisliste in Rechnung gestellt und es erfolgt eine Rücksendung des Gerätes an den Einsender.

Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, die Ware an Sie zurückzusenden oder nach unserem Ermessen umweltgerecht zu entsorgen, sollten wir nicht innerhalb von 30 Tagen eine Rückantwort von Ihnen zum Vorgang erhalten haben.