Produkte
Produkte
Kontakt & Support
Warenkorb

Anmelden

Bitte melden Sie sich für eine individuelle Preisberechnung an.

Passwort vergessen?

REGISTRIEREN SIE SICH ALS UNTERNEHMEN

Wir prüfen, ob Sie bereits eine Kundennummer bei uns haben, um Ihr neues Online-Konto damit zu verknüpfen.

Registrieren

Produkte

Websites

Dokumente

Elektromechanische Zuhalteeinrichtungen

Sichere Zuhalteeinrichtungen

Verfügbar in:

4 Ausführungen

Elektromechanische Zuhalteeinrichtungen mit separatem Betätiger sind Verriegelungseinrichtungen mit Zuhaltefunktion, die gleichzeitig Personenschutz und Maschinenschutz bieten. In Verbindung mit einer Maschinensteuerung und einer trennenden Schutzeinrichtung sichern sie den Zugang zum Gefahrenbereich ab. Unsere Zuhalteeinrichtungen können Sie mit mechanischer Zuhaltefunktion (Arbeitsstromprinzip) oder mit elektrischer Zuhaltefunktion (Ruhestromprinzip) einsetzen.

Die Besonderheiten

  • stabiles Metallgehäuse mit Statusanzeige
  • drehbarer Betätigungskopf (90°-Schritte) mit zwei Einführöffnungen
  • steckbare Verbindung mit M12 (8-polig)
  • Zuhalteeinrichtung wahlweise mit Arbeits- oder Ruhestromprinzip
  • hohe Zuhaltekräfte von bis zu 2500 N
  • geeignet für direkten Anschluss an sichereres Balluff IO-Link-E/A-Modul oder andere Sicherheitssteuerungen

4 Ergebnisse

Bestellcode Gehäusematerial Wirkprinzip Kodierungsstufe (EN ISO 14119) Zuhaltung, Art/Prinzip Fluchtentriegelung
Aktionen

BID0002

BID F101-2M1M3R-M02AZ0-S115
Aluminium mechanisch - Kraft, Kontakt gering ja, Federkraft (Ruhestrom) ja

BID0004

BID F101-2M1M3-M02AZ0-S115
Aluminium mechanisch - Kraft, Kontakt gering ja, Federkraft (Ruhestrom) nein

BID0003

BID F101-2M1E3-M02AZ0-S115
Aluminium mechanisch - Kraft, Kontakt gering ja, Magnetkraft (Arbeitsstrom) nein

BID0001

BID F101-2M1E3R-M02AZ0-S115
Aluminium mechanisch - Kraft, Kontakt gering ja, Magnetkraft (Arbeitsstrom) ja