Antriebstechnik > Positionsrückmeldung im Torquemotor
Positionsrückmeldung im Torquemotor

Flache Bauformen für große Hohlwellen

Wenn es um hochdynamische, schnelle und genaue Verfahr- und Positionieraufgaben geht, sind Torquemotoren mit magnetkodierten Winkelmesssystemen BML die richtige Wahl.

Im Servo-Einsatz sorgen sie für eine exakte Positionsrückmeldung. Dies gibt für die Positioniergenauigkeit, Energieeffizienz, Lebensdauer und das Design der gesamten Applikation den Ausschlag. Durch den kleinen Sensorkopf und die flache Code-Scheibe mit großem Innendurchmesser sind die permagnetkodierten Systeme in Torquemotoren perfekt integrierbar.

  • optimale Regelqualität: hochgenaues Messergebnis
  • gleichbleibend große Positioniergenauigkeit: spiel- und hysteresefrei
  • flacher Antrieb: flache Code-Scheibe
  • mit SIN-/COS- und ABZ-Schnittstelle

Applikationsbeispiele

Industrieroboter hochdynamisch drehen und schwenken
Werkzeugschwenkeinrichtung exakt positionieren