Magnetfeldfeste induktive Faktor 1-Ganzmetall-Sensoren in Edelstahl

Magnetfeldfeste induktive Faktor 1-Ganzmetall-Sensoren in Edelstahl

Höchste Funktionssicherheit in besonders rauer Umgebung

Höchste Funktionssicherheit in besonders rauer Umgebung

Durch den Einsatz einer neuen Technologie erhalten Sie bei Balluff induktive Faktor 1-Ganzmetall-Sensoren in M18. Diese bieten Ihnen höchste Funktionssicherheit gerade in besonders rauer Umgebung. Im kompletten Edelstahlgehäuse eignen sie sich hervorragend zur Detektion wechselnder Objekte (Stahl, Aluminium, Messing, Kupfer etc.), die sie mit identischem Schaltabstand (ohne Reduktionsfaktor) erfassen.

Selbst in direktem Kontakt mit dem Detektionsobjekt sind sie äußerst zuverlässig. Denn die robuste aktive Fläche ist für Stöße sowie mechanische Belastungen und abrasive Medien ausgelegt.

Unsere Faktor 1-Ganzmetall-Sensoren sind magnetfeldfest, d. h., sie werden durch starke elektromagnetische Felder, wie sie in Induktionshärteoder Schweißanlagen auftreten können, nicht gestört. Mit der optionalen keramischen Beschichtung sind auch Schweißspritzer kein Problem.

Die Besonderheiten

  • hoher Schaltabstand für Eisen- und Buntmetalle
  • magnetfeldfest und extrem robuste Keramikbeschichtung für raue Umgebungen
  • Schutzart IP68 und erweiterter Temperaturbereich für höchste Anforderungen
  • hohe Präzision und flexibler Einsatz, auch bei wechselnden Objekten