Sensortechnik > Magnetische Sensoren
Magnetische Sensoren

Berührungslose und zuverlässige Detektion

Magnetische Sensoren werden hauptsächlich zum Überwachen der Kolbenposition an Zylindern und Greifern eingesetzt. Der Sensor erkennt dabei das Feld des im Kolben integrierten Magneten durch die Aktorwand.

Mit ihrer berührungslosen Positionserfassung funktionieren die magnetischen Sensoren von Balluff absolut zuverlässig und verschleißfrei: kein Kontaktabbrand, kein Prellen und nur saubere Schaltpunkte. Auch bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten wird die Kolbenposition zuverlässig erkannt.

Die wichtigsten Vorteile

  • verschleißfrei, da berührungslos
  • keine Doppelschaltpunkte
  • zuverlässig auch bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten

Produktfamilie

Magnetfeld-Positionsmesssysteme

Magnetfeld-Sensoren für die T-Nut

Magnetfeld-Sensoren für die C-Nut

Magnetfeld-Sensoren für mehrere Nutformen

Magnetfeld-Sensoren für Trapeznut und Trapezführung

Magnetfeld-Sensoren für Rundzylinder

Magnetfeld-Sensoren für Zugstangenzylinder

Magnetfeld-Sensoren mit einstellbaren Schaltpunkten

Ein-Stecker-Variante mit zwei Magnetfeld-Sensoren

Zylindrische Magnetfeld-Sensoren