Berg- und Tagebau/Rohstoffgewinnung
Berg- und Tagebau/Rohstoffgewinnung

Absolute Robustheit für größte Sicherheit

Tief unter der Erde herrschen erhöhte Temperaturen, extreme Vibrationen und Schockbelastungen. Um diesen Bedingungen standhalten zu können, ist widerstandsfähige, beständige Technik unerlässlich. Unsere robusten, verschleißfreien und hochpräzisen Wegmesssysteme eignen sich besonders für die Arbeit unter extremer Belastung. Mit 25 Jahren einschlägiger Erfahrung bei der Wegmessung im Bergbau und höchster Präzision bieten die Systeme von Balluff den Arbeitern größte Sicherheit.

Anwendungsbeispiele

  • Stollen abstützen

    Sicherheit im Stollen durch exakte Positionsmesssysteme

    Die Lösung

    Um die Bergleute im Stollen vor herunterfallendem Gestein zu schützen, werden Schilde mit Hydraulikzylindern eingesetzt. Unsere in den Hydraulikzylinder integrierten magnetostriktive Positionsmesssysteme BTL der Baureihe K ermöglichen die exakte Positionierung und sichere Überwachung der Schilde.

    Die Besonderheiten

    • kompakte Bauweise
    • explosionsgeschützte Versionen
    • aus Edelstahl
    Im Bergbau werden Stollen durch Schilde mit Hydraulikzylinder abgestützt
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie-Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Bohrtiefe überwachen bei der Rohstoffgewinnung

    Effizienter Rohstoffabbau durch sichere Überwachung der Bohrtiefe

    Die Lösung

    Bei der Bohrung der Sprenglöcher unter Tage überwachen unsere außerhalb des Zylinders montierten magnetostriktiven Positionsmesssysteme BTL Profil die Bohrtiefe. Die äußerst robusten Positionsmesssysteme arbeiten auch bei extremen Bedingungen zuverlässig. Und sorgen für die nötige Sicherheit im Stollen sowie für einen effizienten Rohstoffabbau.

    Die Besonderheiten

    • einfache Installation und schneller Austausch, da extern angebaut
    • äußerst robust gegen Schock und Vibration
    • zuverlässig auch bei hohen Umgebungstemperaturen
    Überwachung der Bohrtiefe bie der Rohstoffgewinnung
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie-Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Bohrer positionieren für Bodenproben

    Effiziente Suche nach neuen Rohstoffvorkommen durch berührungslose Positionsmesssysteme

    Die Lösung

    Fahrbare Bohrer entnehmen bei der Suche nach neuen Rohstoffvorkommen Bodenproben, um potenzielle Lagerstätten zu bestätigen. Unsere magnetostriktiven Positionsmesssysteme BTL PF zeichnen sich durch ihre flache Bauform aus und sorgen zuverlässig für die richtige Bohrtiefe. Damit Sie immer wissen, wo der Bohrer steht.

    Die Besonderheiten

    • flache Bauform, platzsparend an mobilen Maschinen
    • robustes Profilgehäuse
    • verschleißfrei, da berührungslos mit bis zu 15 mm Abstand vom Positionsgeber zum Wegaufnehmer
    Überwachung der Bohrtiefe bei fahrbarem Bohrer
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie-Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Vorschubzylinder regeln im Tunnelbau

    Effizienter und reibungsloser Bohrvorgang durch magnetostriktive Positionsmesssysteme BTL

    Die Lösung

    Im Tunnelbau tragen Bohrmaschinen Gestein Zentimeter für Zentimeter ab. Die dazu benötigte Kraft liefern Vorschubzylinder, die den Bohrkopf kontinuierlich in den Fels treiben. Unsere vibrationsfesten magnetostriktiven Positionsmesssysteme BTL melden korrekt die Kolbenposition auch unter extremen Bedingungen präzise und korrekt und ermöglichen einen reibungslosen Bohrvorgang.

    Die Besonderheiten

    • zuverlässig
    • verschleißfrei: langlebig für höchste Anlagenverfügbarkeit
    • vibrationsfest: zum Einsatz unter extremen Bedingungen
    Bohrmaschine im Tunnelbau
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie-Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.