Oberflächentechnik
Oberflächentechnik

Perfektion und Präzision im Paintshop

Eine perfekte Lackierung ist für den äußeren Eindruck des Fahrzeugs entscheidend. Gleichzeitig dient sie auch dem Schutz und der Werterhaltung des Wagens. Daher werden im Paintshop hohe Ansprüche an die Qualität und Zuverlässigkeit gestellt. Balluff bietet vielfältige Lösungen, damit die Arbeitsschritte im Paintshop störungsfrei und in hoher Güte ablaufen können.

Fördertechnik: Rückverfolgbarkeit gewährleisten

Der Fördertechnik kommt eine zentrale Aufgabe im Paintshop zu. Die Karosserien werden mit Transport-Skids durch die Lackieranlage gefördert und es muss ein reibungsloser Durchlauf gewährleistet werden.

Applikationsbeispiele in der Fördertechnik

  • Skids richtig positionieren

    Unsere induktiven Sensoren sorgen für die zuverlässige und präzise Positionierung dieser Lackier-Skids. Sie punkten mit großen Schaltabstände und lassen sich einfach und flexibel durch ihren drehbaren Anschluss und ihre umsetzbare aktive Fläche montieren.

    Skids richtig positionieren

  • Skids zuverlässig rückverfolgen

    Ein RFID-System identifiziert die Karosserien vor dem Lackieren, damit sie garantiert die richtige Farbe erhalten. Zugleich erreichen Sie dank RFID volle Transparenz, da sich der Fertigungsprozess lückenlos dokumentieren lässt. Denn die robusten Datenträger begleiten die Lackier-Skids durch den kompletten Prozess. Und halten Chemikalien, Lacken sowie hohe Temperaturen von über 200 °C während der Trocknungsprozesse stand.

    Skids zuverlässig rückverfolgen

Lackierungs- und Trocknungsprozesse: Prozessqualität sicherstellen

Um die geforderte Güte der Lackschichten sicherzustellen, ist ein prozesssicherer Betrieb nicht nur während des Auftragens der Lackschichten, sondern auch während der Tauchbäder sowie Trocken- und Brennkammern zwingend notwendig. Mit unseren robusten Sensoren bewerkstelligen Sie diese Aufgaben mühelos, denn sie sind für hohe Wiederholungsgenauigkeit und Messwertstabilität ausgelegt.

Applikationsbeispiele Lackierungs- und Trocknungsprozesse

  • Den Frischwasserzufluss überwachen

    Für die verschiedenen Spülzonen wird aufbereitetes Wasser benötigt. Unsere thermischen Durchflusswächter messen und überwachen den kontinuierlichen Wasserzufluss. LED-Zeilen oder Displays visualisieren die Durchflussmenge. Leckagen oder gar der Ausfall einer Pumpe werden so frühzeitig erkannt und ein ungeplanter Anlagenstillstand verhindert. So tragen die Durchflusssensoren zur Prozesssicherheit bei.

    Den Frischwasserzufluss überwachen

  • Füllstände korrekt erfassen

    Bei der kathodischen Tauchlackierung müssen Füllstände von hochleitfähigen Medien zuverlässig erkannt werden. Kein Problem für unsere kapazitiven Füllstandsensoren. Ihr kugelförmiges elektrisches Feld kompensiert Anhaftungen an der aktiven Fläche des Sensors wirkungsvoll. So ist eine absolut zuverlässige Füllstandserfassung möglich.

    Füllstände korrekt erfassen

  • Endlagen der Schnelllauftore erfassen

    Unsere transpondercodierten Sicherheitssensoren stellen sicher, dass die Schnelllauftore der Lackierkabine für den Lackiervorgang komplett geschlossen sind, indem sie berührungslos die Endlage der Tore erfassen. Um ein Umgehen der Sicherheitsfunktion auszuschließen, können hochkodierte Ausführungen eingesetzt werden. Die Verdrahtung erfolgt einfach über standardisierte M12-Steckverbindungen.

    Endlagen der Schnelllauftore erfassen

  • Lackierprozess freigeben

    Roboter sind beim Lackieren nicht mehr wegzudenken. Sie arbeiten ermüdungsfrei und präzise in hohem Tempo und daher ganz besonders effizient. Unsere optoelektronischen Distanzsensoren geben dem Lackierroboter das Startsignal für den Lackiervorgang. Dank ihrer großen Reichweite spielt die Entfernung keine Rolle. Da sie berührungslos und somit verschleißfrei arbeiten und über eine hohe Schutzklasse verfügen, eignen sie sich selbst für raue Umgebungen.

    Lackierprozess freigeben

Weitere Informationen

Automobilindustrie und -zulieferer Effizienz und Qualität bis Losgröße 1

Freigabelisten Projekthandbücher, Freigabelisten und Projektinformationen

IO-Link Mit IO-Link zu einer verbesserten Prozessqualität

RFID-Konfigurator Ihr RFID-System nach Ihren Anforderungen

Safety Maschinensicherheit in Balluff Qualität