Mechanischer Schutz
Mechanischer Schutz

Mechanischer Schutz für Sensoren und Geräte

Robust und zuverlässig: Unsere Schutzkappen, Schutzgehäuse, Schutzabdeckungen, Schutzschläuche und der Sabotageschutz verhindern eine mechanische Beschädigung des Sensors oder eines Geräts.

Wählen Sie aus verschiedenen Ausführungen – auch für anspruchsvolle Anwendungen.

Die wichtigsten Vorteile

  • hochwertig und langlebig
  • einfache Montage
  • Kompatibilität

Produktfamilien

  • Plunger Probe-Lösungen

    Robuste Baugruppe für maximale Anwendungsflexibilität

    Unsere Plunger Probe-Lösungen verfügen über einen Festanschlag und ein robustes Design für raue Anwendungen. Sie eignen sich ideal für Schweißvorrichtungen und Stanzapplikationen sowie für Anwendungen mit kontrolliertem Werkstückauswurf. Das komplette Set besteht aus Sensor, Gehäuse und Federn. Darüber hinaus können Sie zwischen verschiedenen Stößeltypen wie rund, flach, Meißel und M6-Gewinde sowie drei Federspannungen (niedrig, mittel, hoch) wählen. In jedem Fall vereinfacht das zweiteilige Gehäuse die Wartung.

    Die Besonderheiten

    • zuverlässig und langlebig auch in verschmutzten Umgebungen
    • einfacher Sensortausch für Reinigung und Wartung
    • präziser Schaltpunkt
    • individueller Einsatz durch vielfältige Größen und Formen
    • Zubehör für die Gewinde-Variante verfügbar: Flachaufsatz, M4, M6, M8, M10
    Plunger Probe-Lösungen
  • Sabotageschutz

    Sicherheit vor unerwünschten Produktionsausfällen

    Unsere ebenso kompakten wie robusten Schutzabdeckungen bieten zuverlässigen Schutz gegen Verstellen und Sabotage. Eigens für Balluff Produkte und Lösungen konzipiert, erleichtern sie Ihnen die Montage und Befestigung an Steckverbindern M8/M12, Feldbus-Modulen und Vision-Sensoren. Und das in unterschiedlichen Ausführungen. Denn den Sabotageschutz erhalten Sie sowohl aus hochwertigem Kunststoff als auch in Aluminium.

    Die Besonderheiten

    • Standard-Industrielösungen zum Schutz gegen Verstellen und Sabotage
    • einfach und preiswert in jede Anlage zu integrieren
    • aus hochwertigen Materialien gefertigt und passgenau
    Sabotageschutz
  • Schutzgehäuse

    Eine rundum sichere Sache

    Wer Balluff Sensoren und Geräte in sehr rauer Umgebung einsetzt, sollte auf unsere gegen Hochtemperaturen, Chemikalien und mechanische Einflüsse beständigen und selbst im Schweißbereich einsetzbaren Schutzgehäuse nicht verzichten. Sie bestehen aus hochwertigen Werkstoffen, bieten widerstandsfähige Oberflächen und ein Schutzglas mit qualifizierten optischen Eigenschaften. Die Montage ist denkbar einfach. Und falls Ihnen einmal ein Ersatzteil fehlt, wird es von uns schnell geliefert.

    Die Besonderheiten

    • robust durch hochwertige Werkstoffe, widerstandsfähige Oberflächen und Geometrie
    • wirtschaftlich und zuverlässig in jede Anlage zu integrieren
    • beständig gegen Hochtemperaturen, Chemikalien und mechanische Einflüsse
    Schutzgehäuse
    Schutzgehäuse

  • Schutzkappen und Portabdeckungen

    Hohen Temperaturen und Chemikalien zuverlässig gewachsen

    Unsere einfach installierbaren Schutzkappen und Portabdeckungen gewährleisten den sicheren Schutz in rauer Umgebung. Es gibt sie für unterschiedlichste Balluff Produkte, unter anderem für M8- bis M30-Sensoren. Sie sind in Metall- und Kunststoff-Ausführungen – auch mit PTFE-Beschichtung – verfügbar und zeichnen sich durch hohe Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit aus. Einige von ihnen kommen selbst für Anwendungen im Schweißbereich und in der Lebensmittelindustrie in Frage.

    Die Besonderheiten

    • robust durch Werkstoffe und Konstruktion, Schutzklasse bis IP69K
    • wirtschaftlich und kompakt in jede Anlage zu integrieren
    • Metall- und Kunststoff-Ausführungen, auch mit PTFE-Beschichtung
    Schutzkappen und Portabdeckungen
  • Schutzschläuche für Kabel

    Individuell konfektionierbarer Kabelschutz

    Unser flexibler und robuster Kabelschutz aus Silikon schützt das Kabel vor allem im Schweißbereich. Er zeichnet sich durch chemische Beständigkeit aus und ist Temperaturen bis 250 °C gewachsen. Zur Auswahl stehen verschiedene Ausführungen wie Schutzschlauch, Schutzmantel und Schutzband sowie verschiedene Durchmesser von 7 bis 50 mm.

    Die Besonderheiten

    • langlebig und wirtschaftlich
    • einfache Installation
    • verschiedene Durchmesser
    • individuell konfektionierbar
    Schutzschläuche für Kabel