Azimutverstellung erfassen

Mit induktiven Sensoren BES

Die Lösung

Setzen Sie unsere induktiven Sensoren ein, um die Turbine der Windrichtung zuverlässig nachzuführen. Die robusten Sensoren erfassen die Position direkt am Zahnkranz der Azimutverstellung. Und eignen sich insbesondere als redundante Ergänzung zur Standardlösung Drehgeber. Dabei gut zu wissen: das ausgezeichnete Preisleistungsverhältnis macht die Sensoren besonders wirtschaftlich.

Die Besonderheiten

  • robust, berührungslos
  • geeignet für große Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen
  • Edelstahlgehäuse
  • schock- und vibrationsfest
Azimutverstellung erfassen
Passende Produkte finden Download

Industrie-Team

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.