Druck nachführen

Mit magnetostriktiven Positionsmesssystemen BTL

Die Lösung

Sorgen Sie für den optimalen Wasserdruck in Pelton-Turbinen und gewährleisten Sie so die ideale Drehzahl des Schaufelrads. Der Druck des Wasserstrahls, der bis zu 200 bar betragen kann, lässt sich mit magnetostriktiven Positionsmesssystemen an den Eintrittsdüsen sehr zuverlässig überwachen.

Die Besonderheiten

  • zuverlässig und robust
  • kompakte Bauweise
Druck nachführen
Passende Produkte finden Download

Industrie-Team

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.