Schnellschluss-Stellventile einsetzen

Mit magnetostriktiven Positionsmesssystemen BTL

Die Lösung

Für Schnellschluss-Stellventile gelten höchste Anforderungen, die Sie oft nur durch ein redundantes System erfüllen können. Im magnetostriktiven Positionsmesssystem BTL 7 redundant haben wir daher bis zu drei unabhängige Messstrecken und drei unabhängige Elektroniken in einem Stab kompakt integriert. Das robuste, berührungslos und absolut arbeitende Positionsmesssystem lässt sich frei konfigurieren. Weiterer Vorteil: Durch seine kompakten Abmessungen kann es bereits installierte nichtredundante Positionsmesssysteme problemlos ersetzen.

Start- und Endpunkte sind komfortabel über einen PC einstellbar. Und Parametersätze können einfach übernommen werden. Für Sie bedeutet das: eine unkomplizierte und schnelle Inbetriebnahme.

Die Besonderheiten

  • 2 oder 3 komplett getrennte Systeme in einem Gehäuse für maximale Verfügbarkeit
  • mit einem Messbereich von bis zu 7620 mm auch für große Ventile geeignet
  • kompaktes, platzsparendes Gehäuse
  • schnelle Inbetriebnahme
  • berührungslos und verschleißfrei
  • Kontrolle aller Kanäle über LEDs
Schnellschluss-Stellventile einsetzen
Passende Produkte finden Download

Industrie-Team

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.