Endmontage – Alles im Griff
Endmontage – Alles im Griff

Um die komplexen Vorgänge der Endmontage sicher zu bewältigen, finden Sie bei uns adäquate Produkttechnologien und Konfigurationen. Beispielsweise für die exakte Bewegungssteuerung, die Protokollierung von Abläufen oder für die zuverlässige Identifikation.

Wir bieten hochwertige Lösungen, die wir auf Ihre besonderen Anforderungen – wie die individuelle Ausstattung und Motorisierung der Fahrzeuge – passgenau abstimmen. Dies ermöglicht Ihnen ein verlässliches Zuordnungssystem und garantiert sichere Abläufe bei der Bereitstellung der Einzelteile. Damit ergänzen Sie die lackierten Rohkarossen um die noch fehlenden Anbauteile in der richtigen Stückzahl und Ausführung. Mit unserer Technik setzen Sie die Aufträge Ihrer Kunden bei der Montage perfekt um.

Applikationsbeispiele

  • Greifersysteme von Robotern positionieren

    Greifersysteme von Robotern positionieren

    Die Lösung

    Bei der Endmontage erfassen unsere induktiven Abstandssenoren zuverlässig die Linearbewegung der Greifbacken – direkt am Greifersystem des Roboters. Da Sie den Sensor vollständig integrieren können, ist er ideal für Ihre besonders schnellen Applikationen. Ihre Leichtbauroboter werden so kontinuierlich überwacht, um etwa Überkopfarbeiten wie die Stoßdämpfermontage oder das Fixieren der Türdichtungen perfekt auszuführen.

    Die Besonderheiten

    • kompakt, robust und zuverlässig
    • absolutes abstandsproportionales Analogsignal
    • hohe Maschinenverfügbarkeit durch kurze Stillstandzeiten
    • bedarfsorientierte Wartung durch kontinuierliche Diagnosedaten über IO-Link
    Greifersysteme von Robotern positionieren
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Fahrerlose Transportsysteme steuern

    Fahrerlose Transportsysteme steuern

    Die Lösung

    Setzen Sie auf unsere RFID-Systeme und ermöglichen Sie die Navigation fahrerloser Transportsysteme. So gewährleisten Sie einen effizienten Materialfluss.

    Durch die permanente Kommunikation zwischen RFID-Reader im Fahrzeug und im Boden eingelassenen Datenträgern können Sie das Fahrzeug exakt an die jeweilige Arbeitsstation leiten und Lieferungen genau nachverfolgen. Fahrzeugteile werden so im ganzen Werk zuverlässig zugestellt. Zusätzlich sorgen unsere optoelektronischen Sensoren für eine präzise Positionierung an den Be- und Entladestationen.

    Die Besonderheiten

    • absolute Position im Vorbeifahren erfassen
    • jederzeit überprüfbar, welches Fahrzeug sich mit welcher Ware wo befindet
    • berührungslos und wartungsfrei kommunizieren
    • Arbeitsabläufe automatisieren, manuelle Arbeiten reduzieren
    Fahrerlose Transportsysteme steuern
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Halbfertigteile optisch identifizieren

    Halbfertigteile optisch identifizieren

    Die Lösung

    Unsere SmartCamera eignet sich hervorragend, um an Montagelinien die angelieferten Teile unterschiedlicher Fahrzeugmodelle zu identifizieren. Diese kontrolliert zuverlässig alle gängigen 1D- und 2D-Codes beispielsweise von Stoßfängern oder Wellen. Und stellt sicher, dass die richtigen Halbfertigteile montiert werden. Zugleich ist sie über gängige Webbrowser einfach zu bedienen.

    Die Besonderheiten

    • bedienerfreundliche Benutzeroberfläche
    • robustes Gehäuse und standardisierte M12-Verbindungstechnik für alle Schnittstellen
    • mit Bildverarbeitungssoftware, die auf Halcon-Bildverarbeitungsbibliothek von MVTec basiert
    • integrierter IO-Link-Master-Port zur Einbindung weiterer Sensorik
    • exklusiv für Profinet-Nutzer: prozessrelevante Informationen übertragen sowie Steuer- und Bilddaten über ein separates Netzwerk übermitteln
    Halbfertigteile optisch identifizieren
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Füllstände in Flüssigkeitsbehältern überwachen

    Füllstände in Flüssigkeitsbehältern überwachen

    Die Lösung

    Unsere kapazitiven Sensoren gewährleisten Ihnen höchste Applikationssicherheit, um korrekte Ergebnisse beim Test der Fahrzeugfunktion zu erzielen. Denn sie erfassen beim Funktionstest die Füllstände so unterschiedlicher Flüssigkeiten wie Kühlmittel, Bremsflüssigkeit, Wischwasser oder Treibstoff absolut zuverlässig. Direkt in den Vorratsbehältern montiert oder berührungslos durch Glas- oder Kunststoffwände hindurch. Sinkt der Füllstand, wird Flüssigkeit automatisch nachgeführt, sodass der optimale Ablauf im Befüllprozess gewährleistet ist.

    Die Besonderheiten

    • berührungslos und verschleißfrei
    • erkennen wässrige bis stark leitfähige Medien
    • justagefrei installieren und reinigungsfreier Einsatz
    • Varianten, die Feuchtigkeit, Schaum und Anhaftung kompensieren
    Füllstände in Flüssigkeitsbehältern überwachen
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Materialfluss bereichsübergreifend steuern

    Materialfluss bereichsübergreifend steuern

    Die Lösung

    Unsere UHF-Systeme gewährleisten das Tracking aller Warenbewegungen, die Pulkerfassung vieler Objekte oder die gezielte Identifikation einzelner Objekte. Und Anforderungen wie just in time oder just in sequence können Sie so sicher lösen.

    Wählen Sie dazu aus einem breiten Spektrum an UHF-Datenträgern, das von robusten Tags für raue Umgebungen bis hin zu selbstklebenden Labels reicht.

    Die Besonderheiten

    • keine Übertragungsfehler, da durchgängige Identifikation
    • Datenträgerinformationen aktualisier- und erweiterbar
    • Weiterverarbeitung der Daten in ERP- und MES-Systemen
    • straffe Lagerhaltung und rasche Wiederauffüllung durch das ERP-System
    Materialfluss bereichsübergreifend steuern
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.