Powertrain – Qualität ohne Kompromisse
Powertrain – Qualität ohne Kompromisse

Im Powertrain entscheidet sich, wie gut und zuverlässig ein Fahrzeug später unterwegs ist. Denn im Antriebsstrang wird die Leistung des Fahrzeugs generiert. Umso wichtiger ist es für Sie, in dieser Produktionsphase Ihre Qualität zu halten. Dies gelingt mit umfassender Balluff Kompetenz. Unsere Produkte sind weltweit seit Jahren erfolgreich, wenn im Antriebsstrang Motor, Getriebe, Achsen und Steuerung in vielen verschiedenen Konfigurationen aufeinandertreffen.

Applikationsbeispiele

  • Werkzeuge automatisch identifizieren und verwalten

    Werkzeuge automatisch identifizieren und verwalten

    Die Lösung

    Für den häufigen Wechsel der Zerspanungswerkzeuge im Bearbeitungszentrum bieten wir mit Tool-ID eine äußerst effiziente Lösung. Berührungslos liest Tool-ID alle Werkzeugdaten automatisch ein und speichert sie auf einem Datenträger, der mit dem Werkzeughalter fest verbunden ist. Kontinuierliche Kontrollen sorgen für maximale Werkzeugqualität, sichern rechtzeitiges Nachschleifen, verhindern vorzeitiges Aussondern. Und ein Wechsel gelingt schnell.

    Unter dem Strich sparen Sie so bares Geld, da Sie Ihren Lagerbestand reduzieren und exakt an den Bedarf anpassen können.

    Die Besonderheiten

    • automatisierter Datenaustausch zwischen Maschine und Werkzeugen
    • papierlose Werkzeuginformation stets verfügbar
    • geringere Werkzeugwechsel und optimale Werkzeugauslastung
    • sichere Standzeitüberwachung und minimaler Ausschuss
    Werkzeuge automatisch identifizieren und verwalten
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Sichere Teilerückverfolgung in Fertigung und Montage

    Sichere Teilerückverfolgung in Fertigung und Montage

    Die Lösung

    Unser High-Speed-RFID-System gewährleistet die Rückverfolgung des Umlaufbestands Ihrer automatisierten Montage. So verarbeitet die flexible Auswerteeinheit BIS V in Kombination mit Hochgeschwindigkeits-Schreib-/ Leseköpfen größte Datenmengen in kürzester Zeit. Diese sind bis zu 8-mal schneller als der weltweite Standard ISO 15693, sodass Sie Taktzeiten reduzieren und Ausbringungsraten steigern. Dabei können Sie sich beruhigt auf das System verlassen. Denn zur Qualitätssicherung zeichnet es den gesamten Produktionsablauf auf und speichert alle Daten.

    Die Besonderheiten

    • Platz für alle Informationen durch konkurrenzlos großen Speicher bis 128 kByte
    • höchste Sicherheit wegen dezentraler Datenhaltung
    • transparent – alle Daten in Echtzeit verfügbar
    • flexibel – RFID und Sensorik über integrierten IO-Link-Master kombinierbar
    Sichere Teilerückverfolgung in Fertigung und Montage
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Produktionsabläufe flexibel visualisieren

    Produktionsabläufe flexibel visualisieren

    Die Lösung

    Wenn Sie den Produktionsablauf unmittelbar an der Fertigungslinie ganz flexibel visualisieren möchten, erhalten Sie eine LED-Signalleuchte mit nahezu unbegrenztem Leistungsspektrum: unsere Signalleuchte SmartLight. Diese stellt Verläufe und Tendenzen dar, sodass Sie unterschiedliche Stadien fortlaufend überprüfen können. Dabei lässt sich die SmartLight ohne mechanischen Umbau – im laufenden Betrieb – einstellen. Mit solcher Flexibilität optimieren Sie die Taktzeiten und wissen frühzeitig, ob es zu Engpässen oder Wartungs- aufgaben kommt.

    Die Besonderheiten

    • maximale Flexibilität: Farben und Zonen in Anzahl, Größe und Farb- definition individuell parametrierbar
    • kein mechanischer Umbau: Modus-Wechsel (Lauflicht-, Segment- und Levelmodus) im laufenden Betrieb
    • einfacher Anschluss und schnelle Installation mit einem dreiadrigen Sensorkabel
    • vielfältiger Einsatz: in drei Größen verfügbar, auch mit akustischer Meldefunktion
    Produktionsabläufe flexibel visualisieren
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Montage- und Fördereinrichtungen positionieren

    Montage- und Fördereinrichtungen positionieren

    Die Lösung

    Bei allen Zerspanungsverfahren, die der Motorblock durchläuft, schalten die mechanischen Reihenpositionsschalter von Balluff zuverlässig, selbst wenn sich Metallspäne auf der aktiven Fläche ablagern. Die wartungsfreie, selbstschmierende Stößelführung garantiert Ihnen die sichere Funktion der Schalter, sodass Sie mit einer hohen Anlagenverfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit im Produktionsprozess rechnen können. Denn Motorblock und Werkzeug sind für die exakte Bearbeitung immer richtig positioniert.

    Die Besonderheiten

    • für extreme Anwendungen: robustes Gehäuse
    • einwandfreie Funktion selbst bei starkem Späneanfall und aggressiven Kühlschmierstoffen
    • vibrations- und temperaturunempfindlich
    • lange Lebensdauer durch wartungsfreie, selbstschmierende Stößelführung
    Montage- und Fördereinrichtungen positionieren
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen

    Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen

    Die Lösung

    In modernen Bearbeitungszentren ermöglichen Sie mit unseren optoelektronischen Distanzsensoren die korrekte mechanische Bearbeitung aller Werkstücke, die beispielsweise von Laderobotern automatisch platziert werden. Denn die Sensoren prüfen die korrekte Arbeitsposition. Mit Lichtgeschwindigkeit stellen diese fest, ob sich ein Werkstück im Spannplatz befindet und sorgen hochgenau für seine exakte Lage. Durch ihre Glasoptik und Metallgehäuse sind sie gegen Kühlmittel beständig.

    Die Besonderheiten

    • große Tastweite bis 6 m
    • Sender und Empfänger in einem Gehäuse, keine zusätzlichen Reflektoren nötig
    • lange Standzeit und große Reinigungsabstände durch hohe Sendeleistung
    • Hintergrundausblendung über den gesamten Arbeitsbereich einstellbar
    Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

  • Produktions- und Qualitätsdaten automatisch dokumentieren

    Produktions- und Qualitätsdaten automatisch dokumentieren

    Die Lösung

    Um einzelne Arbeitsschritte in modularen Handling- und Montageanlagen sicher und nachvollziehbar zu dokumentieren, bieten wir eigens für kompakte Transfersysteme entwickelte RFID-Schreib-/Leseköpfe. Da Sie diese ohne zusätzlichen Halter montieren können, sparen Sie Einbauraum und nutzen zugleich alle Vorteile der berührungslosen Identifikation. Insbesondere dann, wenn Sie auch unsere Eck-Datenträger einsetzen. Denn diese lassen sich von zwei Seiten lesen und beschreiben.

    Die Besonderheiten

    • für alle gängigen Feldbus-Systeme oder netzwerkunabhängig mit IO-Link verfügbar
    • ohne zusätzlichen Halter in die gängigsten Profilsysteme integrierbar
    • robustes Metallgehäuse in IP67
    • unmittelbar an der Anlage kontrollierbar durch rundum sichtbare LEDs
    Produktions- und Qualitätsdaten automatisch dokumentieren
    Passende Produkte finden Downloads

    Industrie Team

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.