Software von Balluff

Unser Gesamtpaket: von der Evaluation über das Konzept bis zur Implementierung

Durch die Digitalisierung und das IIoT wächst die Technologievielfalt rasant und der Integrationsdruck steigt. Dies stellt die Automation vor immer neue Herausforderungen; so tun sich unter anderem neue Sicherheitsfragen auf. Damit Sie die Chancen neuer Technologien passgenau nutzen können, unterstützen wir Sie mit unseren maßgeschneiderten IIoT-Lösungen. Dabei richten wir uns selbstverständlich ganz nach Ihrem Bedarf.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Von Ihren Anforderungen ausgehend, entwickeln wir für Sie individuelle 360°-IIoT-Lösungen, für die wir die Ist-Situation evaluieren, Ihre OT- und IT-Infrastruktur berücksichtigen und die für Sie passende Strategie, Methodik und Technologie individuell einsetzen. Beispielsweise modifizieren wir Ihre Devices für eine bestmögliche Funktionalität. Neben der Implementierung, wie z. B. der Integration in den Leitstand, gehört die individuelle Betreuung über den gesamten Lebenszyklus zu diesem Gesamtpaket. Die Praktikabilität unserer Lösungen gewährleisten wir über Use Cases in IIoT-Szenarien.

Wirtschaftlichkeit und Qualität werden dabei von uns großgeschrieben. Und von Beginn an denken wir an Datensicherheit. Die nahtlose Verbindung von OT und IT ist für unsere Experten selbstverständlich. Dass sie unterschiedliche Kompetenzen aus IT und OT, Forschung und Entwicklung, Prozess- und Projektmanagement sowie aus dem Sales-Bereich nutzen, ist gesetzt.

individuelle 360°-IIoT-Lösungen von Balluff

Unsere Leistungen

  • (1) Industrial und Cyber Security

    Wir finden die passende Strategie

    Das IIoT, die Digitalisierung und zunehmende Vernetzung bringen neue Bedrohungsszenarien mit sich, auf die es zu reagieren gilt. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem umfassenden Know-how unterstützen wir Sie, die passende Abwehrstrategie zu finden.

    Security Engineering

    Bei jedem IIoT-Projekt ist Security ein zentrales Thema, das unser Konzept bereits beim ersten Planungsschritt berücksichtigt. Wir entwerfen Bedrohungsmodelle und konzipieren deren ganzheitliche Abwehr. So wird ein Höchstmaß an Sicherheit erreicht.

    Security Assessment

    Komplexe OT- oder IT-Infrastrukturen sind zunehmenden Bedrohungen ausgesetzt. Und das Gesamtsystem ist immer nur so stark wie das schwächste Glied. Wir sind in der Lage, diese Komplexität zu durchdringen und Schwachstellen zu finden. Dabei betrachten wir detailliert jede Ebene: Infrastruktur, Architektur, Design, Hard- und Software sowie individuell entwickelte Applikationen und Systeme.

    Security Consulting

    Die Vielfalt unterschiedlicher Technologien, Trends und Produkte wächst rasant und stellt weitreichende Anforderungen an die Security. Wir stehen Ihnen umfassend zur Seite und beraten Sie bei allen sicherheitsrelevanten Themen und begleiten Sie z. B. bei einer ISO-27001-Zertifizierung.

  • (2) Backend Integration

    Auf Sie zugeschnitten

    Durch das IIoT schnell wachsende Datenmengen benötigen ein stabiles Fundament, auf dem sich ein wertschöpfender Informationsfluss realisieren lässt. Wir entwickeln und integrieren für Sie maßgeschneiderte Backends. Dies sowohl auf Basis von modernen und als auch bewährten Technologien wie beispielsweise Web- und Cloud-Services (z. B. Spring/Spring Boot), JVM-basierenden Sprachen oder .Net Core.

    Dadurch, dass wir einen großen Technologiemix sowie Entwicklungsparadigmen wie etwa polyglotte Architekturen und Microservices umfassend beherrschen, können wir Ihnen stets passgenaue Lösungen bieten.

  • (3) HMI-Design und -Entwicklung

    Visualisierung schafft Transparenz

    Welche Prozesse in Ihrer Automation auch immer visualisiert werden sollen, wir kümmern uns darum. So visualisieren wir beispielsweise Ihre Fertigungslinie an einem Dashbord und machen Prozesse und Zustände transparent.

    An einem Dashbord dargestellte Druckverläufe liefern detaillierte Aussagen über den Maschinenstatus und eignen sich gut für eine Zustands- und Abweichungsanalyse. Werden beispielsweise Veränderungen in der Stromaufnahme visualisiert, können Sie mit einem Blick Rückschlüsse auf den Anlagenzustand ziehen.

    Visualisierung heißt für uns auch, Ihr Corporate Design an die digitale Welt anzupassen. Dabei bestimmt die Usability die Umsetzung

  • (4) Embedded Development

    Für nahezu jedes Device

    Mit unserer Software können wir die von Ihnen verwendete Hardware für Ihre spezifischen Anforderungen optimieren. Dies gilt sowohl für Balluff Devices als auch für Third Party Hardware. Durch unsere Modifikation können beispielsweise Daten auf einem RFID-Datenträger via NFC gelesen und geschrieben werden.

    Was auch immer Sie nutzen, wir ermöglichen die Kommunikation Ihrer Devices mit übergeordneten Systemen bis hin zur Cloud.

  • (5) Smart Devices und Enterprise Web

    Für unterschiedlichste Software-Plattformen

    Ob Android, iOS, Windows- oder Linux-basierte Betriebssysteme, welche Software-Plattform Sie bei sich einsetzen, wir entwickeln Apps für unterschiedlichste mobile Endgeräte, beispielsweise für Tablets, Smartphones, Handhelds oder Wearables. Auch für das in Ihrem Betrieb bevorzugte System.

    Zusätzlich erhalten Sie auch plattformunabhängige hybride Apps, sodass Sie unterschiedliche Geräte nutzen können. Prozesse, Daten und Analysen können so auf jedem Gerät an jedem Ort dieser Welt verfügbar gemacht werden.

    Für das Enterprise Web entwickeln wir z. B. Dashboards, an denen Sie Ihre Applikationen visualisieren. Ihre Smartphones und Rechner greifen so auf dieselbe Plattform zurück. Dies vereinfacht das Handling und erhöht die Wirtschaftlichkeit.

  • (6) Hardware-Design und -Integration

    Bauen Sie auf langjährige Expertise

    Als Automatisierungsspezialist und langjähriger Partner verschiedenster Industrien verfügt Balluff nicht nur über ein umfassendes Portfolio, sondern über fundiertes Know-how und verlässliche Erfahrung.

    Diese Kompetenz ermöglicht es uns, Ihnen optimale Hardware-Lösungen anzubieten und in Ihre Applikationen zu integrieren.

    Bedarfsgerecht entwickeln wir ein tragfähiges Hardware-Konzept für Sie, führen Machbarkeitstests durch und integrieren die Hardware in Ihre Automation. Nutzen Sie diese Expertise.

  • (7) Datenmanagement

    Die Basis für hohe Transparenz und verlässliche Prognosen

    Daten zu sammeln, zu verarbeiten und zu analysieren ist die Basis für eine vorausschauende Instandhaltung. Aus diesen Daten lassen sich wertvolle Informationen ziehen, die Sie in Ihrer Automation wieder produktiv einsetzen können. Tendenzen lassen sich ablesen und deren Ursachen feststellen. Mögliche Schwachstellen im Prozess erkennen Sie so frühzeitig und können direkt darauf reagieren.

    Transparenz durch ein gezieltes Datenmanagement eröffnet Ihnen Handlungsspielräume, um beispielsweise ungeplante Anlagenstillstände zu unterbinden.

  • (8) DevOps und IT-Infrastruktur-Management

    Wir vereinen unterschiedliche Welten

    Durch das Industrial Internet of Things gehen ehemals getrennte Bereiche wie die Informations- und die operative Technologie Hand in Hand. Denn komplex aufgebaute Maschinen mit vernetzter Sensorik und Software benötigen das Zusammenspiel von OT und IT.

    Unser DevOps-Team unterstützt das Ineinandergreifen beider Welten. Für eine reibungslose Funktion von Geräten und Anlagen designen wir die passende Infrastrukturen. Dabei fließt in unsere Entwicklung das komplette Umfeld ein. Optimieren auch Sie Ihren gesamten Prozess.

    Mit unserem IT-Infrastruktur-Management verfügen Sie zusätzlich über ein durchdachtes Cloud-Engineering, das sich an Ihren Prozessen orientiert. Welche IT-Systeme Sie auch immer nutzen, wir sorgen für den optimalen Datentransfer in die Cloud und stehen Ihnen beim Datenmanagement zur Seite.