Pitchverstellung der Flügel von Windturbinen

Pitchverstellung der Flügel von Windturbinen

Zuverlässige Positionsbestimmung bei hydraulischen Antrieben

Die Lösung

Für die Wartung muss die Windkraftanlage still stehen und die Rotorblätter werden aus dem Wind gefahren. Unsere induktiven Sensoren BHS bestimmen dabei sowohl die Kolbenposition des Verriegelungszylinders als auch die Endlagenposition des Pitchsystems. Und das absolut zuverlässig. Die hochdruckfesten Sensoren stellen wir Ihnen auch als analoge Variante für Soft-Stop zur Verfügung.

Die Besonderheiten

  • hochdruckfest bis 500 bar, direkt einbaufähig
  • Edelstahlgehäuse
  • auch als analoge Variante für Soft-Stop
Energie, Windenergie, Pitchverstellung der Flügel von Windturbinen
Download
> Balluff in der Energiebranche (PDF-Datei)
Industrie-Team
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.