Pelton-Turbinen regeln

Pelton-Turbinen regeln

Zuverlässige Nachführung des Wasserdrucks

Die Lösung

In Pelton-Turbinen wird die Drehzahl des Schaufelrads und somit die abgegebene Leistung über Düsen im Wasserstrahl geregelt. An mehreren Eintrittsdüsen herrscht ein hoher Druck von bis zu 200 bar, der schnell und gleichmäßig nachgeführt werden muss. Das erledigen die magnetostriktiven Positionsmesssysteme BTL von Balluff – mit hoher Zuverlässigkeit.

Die Besonderheiten

  • zuverlässig und robust
  • kompakte Bauweise
Energie, Wasserkraft, Pelton-Turbinen regeln
Download
> Balluff in der Energiebranche (PDF-Datei)
Industrie-Team
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.