Ventile regeln

Ventile regeln

Einfach und zuverlässige Ventilregelung mit redundanten Wegaufnehmern

Die Lösung

Bei Schnellschluss-Stellventilen gelten die höchsten Sicherheitsanforderungen. Diese können nur durch ein redundantes System erfüllt werden. In unserem magnetostriktiven Positionsmesssystem BTL 7 redundant haben wir deshalb bis zu drei unabhängige Messstrecken und drei unabhängige Elektroniken in einem Stab kompakt integriert.

Das robuste, berührungslos und absolut arbeitende Positionsmesssystem ist frei konfigurierbar. Ein weiterer großer Vorteil: Durch seine kompakten Abmessungen kann das System bereits installierte nichtredundante Positionsmesssysteme problemlos ersetzen. Start- und Endpunkte sind komfortabel über einen PC einstellbar. Parametersätze können einfach übernommen werden. Für Sie bedeutet das eine ganz unkomplizierte und schnelle Inbetriebnahme.

Die Besonderheiten

  • maximale Sicherheit durch 2 oder 3 komplett getrennte Systeme in einem Gehäuse
  • auch für große Ventile geeignet – mit einem Messbereich von bis zu 7620 mm
  • kompaktes, platzsparendes Gehäuse
  • schnelle Inbetriebnahme
  • verschleiß- und wartungsfrei durch berührungsloses Arbeiten
  • Kontrolle aller Kanäle über LEDs
Energie, Konventionelle Kraftwerke, Ventile regeln
Download
> Balluff in der Energiebranche (PDF-Datei)
Industrie-Team
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.