Füllstände für die Tauchlackierung erfassen

Füllstände für die Tauchlackierung erfassen

Füllstände für die Tauchlackierung erfassen

Die Lösung

Balluff bietet Ihnen kapazitive Tauchsonden, die für die kathodische Tauchlackierung Füllstande selbst von hochleitfähigen Medien absolut zuverlässig erkennen. Auch blenden diese Schaum, Flüssigkeitsfilme und Verschmutzungen jeglicher Art zuverlässig aus und liefern so ein unverfälschtes Ergebnis.

Weiterer Vorzug ist der flexible Sensoreinsatz. Denn unsere kapazitiven Sensoren lassen sich sowohl in Kunststoff- als auch in Metalltanks einbauen.

Die Besonderheiten

  • chemisch resistentes Gehäuse aus Edelstahl1.4404 und PEEK
  • sehr gute Schaum- und Anhaftungskompensation
  • bis 105 °C Medientemperatur
  • Condition Monitoring mit IO-Link-Variante möglich
Füllstände für die Tauchlackierung erfassen
Downloads
> Mobility – Effizienz und Qualität bis Losgröße 1 (PDF-Datei)
Industrie Team
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.