Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen

Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen

Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen

Die Lösung

In modernen Bearbeitungszentren ermöglichen Sie mit unseren optoelektronischen Distanzsensoren die korrekte mechanische Bearbeitung aller Werkstücke, die beispielsweise von Laderobotern automatisch platziert werden. Denn die Sensoren prüfen die korrekte Arbeitsposition. Mit Lichtgeschwindigkeit stellen diese fest, ob sich ein Werkstück im Spannplatz befindet und sorgen hochgenau für seine exakte Lage. Durch ihre Glasoptik und Metallgehäuse sind sie gegen Kühlmittel beständig.

Die Besonderheiten

  • große Tastweite bis 6 m
  • Sender und Empfänger in einem Gehäuse, keine zusätzlichen Reflektoren nötig
  • lange Standzeit und große Reinigungsabstände durch hohe Sendeleistung
  • Hintergrundausblendung über den gesamten Arbeitsbereich einstellbar
Lagen mit Lichtgeschwindigkeit messen
Downloads
> Mobility – Effizienz und Qualität bis Losgröße 1 (PDF-Datei)
Industrie Team
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Industrie-Team freut sich auf Ihre Anfrage.