Netzgeräte mit Heartbeat®-Funktion

Netzgeräte mit Heartbeat®-Funktion

Netzgeräte mit Heartbeat-Funktion

Die effiziente Spannungsversorgung

Unterschiedliche Leistungsklassen

Intelligente Netzgeräte von Balluff mit Heartbeat®-Funktion versorgen jede Applikation zuverlässig und effizient mit Spannung. Die Netzgeräte sind in den Leistungsklassen 60 W, 120 W, 240 W und 480 W erhältlich. Power-Boost ermöglicht eine 150%ige Leistungsreserve für Bedarfsspitzen.

Anzeige von Last und Beanspruchung

Über Heartbeat® informiert das Netzgerät laufend über seinen internen Gerätezustand. Und zeigt die aktuelle Lastsituation (Load) sowie die aktuelle Beanspruchung der internen Komponenten (Stress).

Vorausschauende Wartung

Darüber hinaus gibt die Lifetime-Anzeige den entscheidenden Hinweis für Konzepte der vorausschauenden Wartung oder der Condition-based Maintenance. Durch die kontinuierliche, interne Überwachung der Betriebsparameter des Netzgeräts wird rechtzeitig vor einem Ausfall gewarnt. Gleichzeitig wird die Lebensdauer des Geräts bestmöglich ausgeschöpft.

In übergreifende Diagnoselösungen integrierbar

Weiteres Plus: Die intelligenten Funktionen lassen sich über IO-Link direkt in innovative, übergreifende Diagnoselösungen einbinden. Diese setzen damit Maßstäbe für moderne Wartungskonzepte von Maschinen und Anlagen.

Vorteile

  • extraschmale Bauform
  • IP20 und IP67
  • intelligente Funktionen mit Heartbeat®
  • Kommunikationsschnittstelle IO-Link

Vorausschauende Wartung

Darüber hinaus gibt die Lifetime-Anzeige den entscheidenden Hinweis für Konzepte der vorausschauenden Wartung oder der Condition-based Maintenance. Durch die kontinuierliche, interne Überwachung der Betriebsparameter des Netzgeräts wird rechtzeitig vor einem Ausfall gewarnt. Gleichzeitig wird die Lebensdauer des Geräts bestmöglich ausgeschöpft.