Netzwerk-Module
Netzwerk-Module

Für eine leistungsstarke Performance

Eine immer schnellere, flexiblere, effizientere und wandlungsfähigere Produktion erfordert die nahtlose Kommunikation vom Sensor bis ins Internet. Dadurch wächst das Datenaufkommen innerhalb der Fertigungsprozesse. Dies verlangt Komponenten, die diese Informationen zur Verfügung stellen. Gleichermaßen wird eine Infrastruktur benötigt, die die Daten über alle Ebenen hinweg transportiert.

Feldbus-Technologien

  • Netzwerk-Module für Profinet

    Schnell, sparsam und robust in der industriellen Automation

    Dass sich die industrielle Automation durch Profinet entscheidend weiterentwickelt hat, lässt sich einfach nachvollziehen. Denn mit Profinet binden Sie Antriebe und Sicherheitstechnik direkt in die Netzwelt ein.

    Das auf Ethernet-Basis arbeitende System ist deutlich schneller als Profibus, kann aber ohne Weiteres damit kombiniert werden. Dasselbe gilt für die Verbindung mit IO-Link. Sie sparen dabei Zeit und Kosten und sorgen durch Connectivity für eine Verbesserung der Prozessqualität.

    Mit unseren Netzwerk-Modulen wird Profinet durchgängig integrierbar – von der Leitebene bis zum Antrieb. Auch in rauen Umgebungen.

    Die Besonderheiten

    • Installationsfreiheit, einfaches Verdrahten, durchgängige Diagnosen und zentrales Parametrieren durch Verbindung mit IO-Link
    Netzwerk-Module für Profinet
    IO-Link Lösungen mit Profinet

  • Netzwerk-Module für Profibus

    Moderne Fertigung, gestützt auf effiziente Feld- und Prozesskommunikation

    Als Lösungsanbieter liefert Balluff ein breites Spektrum an Komponenten für den optimalen Profibus-Einsatz. Die ausgereifte Feldbus-Technologie unterstützt seit Jahren zuverlässig die moderne Fertigung. Unabhängig vom Steuerungshersteller finden Sie bei uns die für Sie optimale Lösung.

    Sie profitieren von effizienter Feld- und Prozesskommunikation mit einfacher Verdrahtung, von promptem Anbau durch direkte Montage in Ihre Anlage sowie von der Möglichkeit, schnell umzubauen. Und das alles auch in rauen industriellen Umgebungen. Unsere Profibus-Lösungen sind IO-Link-fähig. Das bedeutet, dass Sie alle Vorzüge von IO-Link direkt nutzen. So wächst Ihre Effizienz mit ausgereifter Anschlusstechnik von Balluff.

    Die Besonderheiten

    • durchgängige Diagnosen: kein Systemausfall
    • zentrale Parametrierung: Anlagen schnell wieder einsatzfähig
    • Zeitgewinn und Kostenersparnis
    • erleichterter Anlagenausbau und Investitionssicherheit durch Normung IEC 61158/EN 50170
    Netzwerk-Module für Profibus
    IO-Link Lösungen mit Profibus

  • Netzwerk-Module für CC-Link IE/Field

    Herausforderungen der Automatisierung meistern mit hochfunktionalen und -praktikablen Modulen

    Für alle Bereiche der industriellen Kommunikation gilt: Feldbus- und Netzwerktechnologien sollen die Anforderungen nach einer immer leistungsfähigeren Kommunikation erfüllen.

    Zugleich soll die Kommunikation möglichst einheitlich sein. Speziell im Hinblick auf Automatisierungsaufgaben im asiatischen Raum konnte Balluff die Kommunikation auf Maschinen- und Anlagenebene mit der Sensor-/Aktor-Kommunikation verbinden: Netzwerk-Module BNI für CC-Link IE/Field für die Anlagenebene auf der einen und die direkte Verbindung mit der Sensor-/Aktor-Ebene auf der anderen Seite.

    Zur perfekten Anbindung von E/A-Systemen an das offene, deterministische High-Speed-Netzwerk-Modul für CC-Link IE/Field haben wir hochfunktionale und -praktikable Feldbusmodule entwickelt. Angesichts ihrer beachtlichen Parametrier- und Diagnosemöglichkeiten stellt diese neue Generation alle bisherigen Lösungen in den Schatten.

    Die Besonderheiten

    • Schutzart IP67
    • vollvergossenes Gehäuse
    • Display, LEDs und integrierter SLMP-Zugriff (Seamless Message Protocol) für Diagnose und Parametrierung
    Netzwerk-Module für CC-Link IE/Field
    IO-Link Lösungen mit CC-Link IE/Field

  • Netzwerk-Module für CC-Link

    Leistungsstarke Steuerungstopologien über Produkte aus einer Hand realisieren

    Als standardisierter Feldbus integriert CC-Link unterschiedlichste Automatisierungs-Komponenten verschiedenster Anbieter. In Asien ist CC-Link bereits die dominierende Feldbus-Technologie. Das Open-Network wird durch die weltweit mit über 1000 Unternehmen vertretene CLPA CC-Link-Partnerverbindung gestützt.

    Als wirkungsvolles und integriertes System erfüllt CC-Link garantiert Ihre Anforderungen. Nutzen Sie unser hochwertiges und umfassendes Portfolio und realisieren Sie Ihre leistungsstarken Steuerungstopologien mit Produkten aus einer Hand.

    Die Besonderheiten

    • für raue Umgebungen: vollständig vergossenes, robustes Gehäuse
    • leistungsstarke Diagnose identifiziert Problembereiche eindeutig
    • konstanter Datendurchsatz auch bei großen Datenmengen
    • zuverlässige Realzeitsteuerung
    • Steuerungen über Netzwerk programmierbar
    • Netzwerk-Stationen im laufenden Betrieb ab- und zuschaltbar
    • Netzwerk-Stationen automatisch wiederherstellbar
    IO-Link Lösungen mit CC-Link

  • Netzwerk-Module für Ethernet/IP

    Unser Netzwerktechnik-Standard für hohe Anlagenleistung

    Ohne optimiertes Netzwerk ist hohe Effizienz nicht machbar. Für Ihre leistungsstarke Anlage bieten wir ein umfassendes Ethernet/IP-Programm. Als weltweit anerkannter Standard für Netzwerktechnik und hat es Devicenet in vielen Bereichen bereits abgelöst. Denn die auf Ethernet basierende Technologie arbeitet deutlich schneller und erlaubt die Einbindung von Antriebstechnik.

    Unsere Netzwerk-Module für Ethernet/IP punkten außerdem mit hoher Bedienfreundlichkeit. Nur bei Balluff Ethernet-Modulen können Sie IP-Adressen sperren und vor versehentlichen Änderungen schützen. Das erhöht Ihre Sicherheit und vereinfacht die Wartung.

    Die Besonderheiten

    • Zeitgewinn und Kostenersparnis: schnelle Installation und einfache Integration in vorhandene Netzwerke
    • einfacher Modul-Austausch durch innovativen Address-Plug
    Netzwerk-Module für Ethernet/IP
    IO-Link Lösungen mit Ethernet/IP

  • Netzwerk-Module für Devicenet

    Optimale Netzwerkkomponenten im effizienten Devicenet-Einsatz

    Balluff unterstützt Sie mit dem ganzen Spektrum leistungsstarker Netzwerktechnik, damit Sie Ihre optimalen Netzwerkkomponenten einfach auswählen können. Für Anwendungen in den USA erhalten Sie bei uns daher alle Bausteine für einen effizienten Devicenet-Einsatz.

    Unabhängig vom Steuerungshersteller profitieren Sie dank unseres Portfolios von einem umfassenden und ausgereiften Networking- und Connectivity-Programm. Konsequent ausgerichtet auf Ihre Anforderungen, lässt es außerhalb des Schaltschranks keine Wünsche offen. So entscheiden Sie sich für eine effiziente Feld- und Prozesskombination, gewinnen an Zeit und sparen Kosten.

    Die Besonderheiten

    • einfache Installation, prompter Anbau, schneller Umbau
    • unabhängig vom Steuerungshersteller
    Netzwerk-Module für Devicenet
    IO-Link Lösungen mit Devicenet

  • Netzwerk-Module für EtherCAT

    Leistungsfähige Technologie für volle Flexibilität

    Herausragende Performance, niedrige Kosten, flexible Topologie und einfache Handhabung – das sind die Vorzüge der Industrial-Ethernet-Technologie EtherCAT. Sie bietet volle Flexibilität: von der freien Topologiewahl über die Möglichkeit, Geräte und Segmente im laufenden Betrieb an- und abzukoppeln bis zur Leitungsredundanz der Ringtopologie.

    EtherCAT ist sowohl für zentrale als auch für dezentrale Architekturen geeignet und unterstützt Master-/Slave-, Master-/Master- und Slave-/Slave-Kommunikation. Außerdem kann sie unterlagerte Feldbusse einbinden.

    Unter Nutzung der vorhandenen Infrastruktur ist auch die Fabrikebene mit dem EtherCAT Automation Protocol optimal abgedeckt. Am besten mit unseren Netzwerk-Modulen.

    Die Besonderheiten

    • Unterstützung von bis zu 65 535 Teilnehmern in bis zu jeweils 100 m Entfernung
    • internationaler Standard seit 2007
    Netzwerk-Module für EtherCAT
    IO-Link Lösungen mit Ethercat