Optische Identifikation
Optische Identifikation

Sichere Identifikation und Decodierung von Objekten

Die optische Identifikation über 1D- und 2D-Strichcodes ist eine etablierte Form, um Komponenten und Objekte zu identifizieren und Anlagen und Prozesse fehlerfrei zu steuern.

Unser Leistungsspektrum in diesem Bereich umfasst stationäre Code-Lesegeräte, mobile Handheld-Reader sowie Zubehör für Standard- und industriegerechte Anwendungen. Alle Geräte bieten Decodierungsmöglichkeiten für die gängigen 1D- oder 2D-Barcodes.

Die Besonderheiten

  • zuverlässige Rückverfolgbarkeit (Traceability) von Produkten und Montage
  • Beratung vor Ort durch weltweites Vertriebsnetz
  • einfache Inbetriebnahme


Anwendungsgebiete

  • Steuerung von Nachschubprozessen (z.B. Kanban-System), Fertigungssteuerung
  • optische Werkzeugidentifikation

Produktfamilie

  • Code-Reader BVS E Identifikation

    Zuverlässiges Identifizieren im Kompaktgehäuse

    Mit dem Code-Reader BVS E Identifikation von Balluff identifizieren Sie Ihre Produkte eindeutig. Er liest zuverlässig 1D- oder 2D-Codes sowie Stapelcodes. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Codes mit einem Label aufgeklebt, aufgedruckt, gelasert oder direkt markiert wurden. Der Code-Reader BVS E liest alle Codes bis zu 40 Mal pro Sekunde. Auch Lageabweichungen stellen kein Problem für ihn dar, denn diese gleicht der Sensor einfach aus.

    Inhalt prüfen

    Um sicherzustellen, dass nur die richtigen Produkte verwendet werden, prüft der Code-Reader BVS E Identifikation die Codes auf den Inhalt. Zusätzlich verfügt der Sensor über die Funktion „OCV“, mit der sich Texte und Zahlenfolgen verifizieren lassen, um z. B. gezielt Verfallsdaten auf einem Produkt zu kontrollieren.

    Codequalität bewerten

    Um Produkte sicher zu identifizieren, muss eine gleichbleibende Codequalität im gesamten Prozess gewährleistet sein. Die dazu notwendige Bewertung der Codes nach ISO-Norm leistet der Code-Reader BVS E Identifikation zusätzlich.

    Anwendungen

    Code-Reader BVS E Identifikation kommen beim Identifizieren von Komponenten im Prozess sowie bei der Rückverfolgung von Verpackungen und bei der Fertigungssteuerung zum Einsatz.

    Die Besonderheiten

    • einfache und selbsterklärende Bedienung
    • sicheres Lesen mehrerer Codes gleichzeitig
    • einfache Anbindung an SPS via RS232- und Ethernet-Schnittstelle
    • kompakte Bauform
    • unterschiedliche Optiken verfügbar
    • wahlweise mit Rot- oder Infrarotlicht als integrierte Beleuchtung erhältlich
    Vision-Sensor BVS E Identifikation
    Vision-Sensor BVS E Identifikation

    Mit dem Code-Reader BVS E Identifikation identifizieren Sie Ihre Produkte eindeutig. Unabhängig davon, ob Sie Ihr Produkt mit 1D-Codes oder 2D-Codes kennzeichnen. Und unabhängig davon, ob diese Codes mit einem Label aufgeklebt, aufgedruckt, gelasert oder direkt markiert wurden.

  • SmartCamera Identifikation

    Traceability mit einfacher, flexibler Bedienung

    Die einfach zu bedienende SmartCamera Identifikation von Balluff bietet Ihnen alle notwendigen Funktionen, um die Rückverfolgung (Traceability) visuell zu lösen.

    Die SmartCamera identifiziert verlässlich Objekte per Code. Sie liest 1D-, 2D- sowie gestapelte oder direkt markierte Codes ebenso wie Text (OCR – Optical Character Recognition). Die Ergebnisse werden über standardisierte Industrieschnittstellen an übergeordnete Systeme weitergeleitet.

    Zur Ausstattung gehören Funktionen für die integrierte Testerstellung sowie die Inspektionsansicht und -statistik. Zusätzlich können Sie IO-Link-Produkte direkt ansteuern. Die SmartCamera Identifikation lässt sich mit ihrer einfachen, softwareunterstützten Bedienung schnell in den Ablauf integrieren. Zudem ist die Kamera durch eine beliebige Testplanerstellung ganz flexibel einsetzbar.

    Die Besonderheiten

    • smartes Datenmanagement, um die Belastung von Profinet und Ethernet/IP zu begrenzen
    • einfache Integration in die Produktionsumgebung über IO-Link-Anbindung
    • sichere, kundenspezifische Ergebnisverwaltung zur Steuerung oder zum Server
    • robuste, industriegerechte Ausführung
    SmartCamera Ident
    Tracebility mit der SmartCamera

  • Handheld-Code-Reader BVS HS-P

    Industriegerechte Handhelds mit ausgezeichneter Leseleistung

    Balluff Handheld-Code-Reader BVS HS-P lesen schnell und zuverlässig alle gängigen 1D-, 2D- und gestapelten Barcodes von Dokumenten, Kunststofflabeln, Platinen und Metallteilen. Die Reader sind robust und kombinieren höchste Leseleistung mit großer Benutzerfreundlichkeit. Sie bieten die industrietaugliche Schutzklasse IP65 und überstehen auch mehrfache Stürze aus bis zu 2 m auf Beton, was den zuverlässigen Einsatz in Industrie, Logistik und Lager gewährleistet.

    Mobil arbeiten

    Die kabellosen Varianten mit Bluetooth eröffnen Anwendern maximale Bewegungsfreiheit. Denn in einem Umfeld von bis zu 100 m um die Basisstation ist die sichere Datenübertragung möglich.

    Vielfältige Anwendungen

    Die Handheld-Code-Reader kommen bei vielen Anwendungen zum Einsatz: unter anderem bei der Steuerung von Nachschubprozessen (Kanban-Systeme), der Fertigungssteuerung, der optischen Werkzeugidentifikation, der Komponentenverfolgung, der Qualitätskontrolle und der Inventarisierung (Steuerung von Kanban-Systemen).

    Die Besonderheiten

    • zuverlässige Lesebestätigung per Akustiksignal sowie über zwei grüne LEDs und Projektion eines grünen LED-Spots auf den gelesenen Code
    • intuitives Zielsystem durch gut sichtbaren Lasermarkierungsrahmen
    • einmal laden und bis zu 30 000 Mal lesen – mit Lithium-Ionen-Akkus
    • ermüdungsfreies Arbeiten dank geringem Gewicht und ergonomischer Form
    • High-Density-Variante: liest hochauflösende Codes (bis 2,5 mil. bei 1D) sowie große Bereiche (bis zu A4) maximale Lesereichweite bis zu 110 cm
    Handheld-Barcode-Reader BVS HS-P
    Handheld-Barcode-Reader BVS HS-P

    Balluff Handheld-Code-Reader BVS HS-P lesen schnell und zuverlässig alle gängigen 2D-, 1D- und gestapelten Barcodes. Die Reader sind robust und kombinieren höchste Leseleistung mit großer Benutzerfreundlichkeit.

  • Handheld-Code-Reader BVS HS-Q

    Handheld-Reader für vielfältigen Einsatz im Lager und in der Logistik

    Balluff Handheld-Code-Reader BVS HS-Q lesen alle gängigen 1D-, 2D- und gestapelten Barcodes sowie Postcodes in jeder Drehlage (bis zu 40°-Verkippung) sowie in Bewegung. Auch das Lesen unter erschwerten Bedingungen – wie z. B. von Displays und leicht spiegelndem Untergrund – bereitet ihnen keine Schwierigkeiten. Sie eignen sich zum Lesen von Codes auf Dokumenten oder Codelabels und bieten eine gute Leseleistung zum kostenbewussten Preis. Ihre maximale Lesereichweite beträgt 40 cm.

    Intuitiv zu bedienen

    Der Reader ist direkt zu bedienen: einfach den Code anvisieren und den Reader triggern. Ist der Code erfolgreich erfasst, wird dies durch ein Akustiksignal, eine grüne LED am Reader und einen LED-Spot angezeigt, der auf den gelesenen Code projiziert wird. Die ergonomische Form und maximal 200 g Gewicht ermöglichen ein ermüdungsfreies, handschonendes Arbeiten.

    Vielfältige Anwendungen

    Balluff Handheld-Code-Reader BVS HS-Q kommen in vielen Bereichen zum Einsatz: unter anderem bei der Inhouse-Logistik, der Lagerplatzzuordnung in Handlagern, der Kommissionierung und dem Dokumentenmanagement.

    Die Besonderheiten

    • automatische Anpassung an unterschiedliche Lesesituationen
    • zuverlässige Lesebestätigung per Akustiksignal sowie über eine grüne LED und Projektion eines grünen LED-Spots auf den gelesenen Code
    • intuitives Zielsystem durch gut sichtbare, blaue LED-Markierung
    Handheld-Barcode-Reader BVS HS-Q
    BVS HS-Q

    Balluff Handheld-Code-Reader BVS HS-Q lesen alle gängigen 1D-, 2D- und gestapelten Barcodes sowie Postcodes in jeder Drehlage (bis zu 40°-Verkippung) und in Bewegung.