Produkte
Produkte
Kontakt & Support
Warenkorb

Anmelden

Bitte melden Sie sich für eine individuelle Preisberechnung an.

Passwort vergessen?

REGISTRIEREN SIE SICH ALS UNTERNEHMEN

Wir prüfen, ob Sie bereits eine Kundennummer bei uns haben, um Ihr neues Online-Konto damit zu verknüpfen.

Registrieren

Produkte

Websites

Dokumente

UHF (860...960 MHz)

Für dynamische Prozesse mit großen Lesedistanzen

Industrial RFID-System BIS U

UHF-Systeme von Balluff sorgen für Datentransparenz und Rückverfolgbarkeit in Automatisierungsprozessen. UHF ist eine Standard-Technologie für prozessübergreifende Identifikationslösungen.

Mit ihrer Hilfe gelingt eine schnelle Erfassung der Tag-Informationen sowie kontinuierliche Übertragungssicherheit. Durch Abfrage von dezentral gespeicherten Produkt- und Prozessdaten ist UHF in jeder Phase des Materialflusses ein zentraler Bestandteil von Traceability-Anwendungen. Damit ist eine kontinuierliche Datentransparenz in der gesamten Supply Chain gewährleistet.

Die wichtigsten Vorteile

  • problemlose Integration in Applikationen mittels weltweit eingesetzter Standard-Schnittstellen
  • entspricht den globalen Standards ISO 18000-6C sowie EPC Gen2 Class1
  • flexibel in der Anwendung durch vielfältige Kombinations-möglichkeiten von Datenträgern und Antennen
  • Reichweiten bis 6 m und mehr
  • Pulkfähigkeit erlaubt gleichzeitige Erfassung von vielen Datenträgern (Tags)
  • für Anbindung an klassische Steuerungssysteme über Bus-Schnittstellen und an übergeordnete IT-Systeme geeignet
  • komplette maßgeschneiderte Systemlösungen realisierbar
  • vielfältiges Zubehör für eine einfache Integration in unterschiedlichen Applikationen verfügbar

UHF-Datenträger (860/960 MHz)

  • alle Datenträger haben eine eindeutige, nichtveränderbare Ident-Nummer (TID) sowie einen individuell programmierbaren EPC (Electronic Product Code)
  • weltweite Standards ISO 18000-6C bzw. EPC Gen2 Class1
  • frei beschreibbarer zusätzlicher User-Memory-Bereich bis 112 Byte
  • Montage: kleben, vergießen, schrauben
  • Varianten für direkte Montage auf Metall
  • sehr kostengünstige selbstklebende Smart-Label für Einweg-Anwendungen verfügbar (für Verbleib auf dem Produkt)
  • auch Massenanwendungen mit Low-Cost-Tags realisierbar
  • silikonfreie Datenträger für die Automobilindustrie
  • Sondertags, temperaturfest bis 220 °C
  • maßgeschneiderte Varianten möglich

UHF-Schreib-/Leseköpfe und Antennen (860/960 MHz)

  • Varianten für Frequenzbereiche EU (865...868 MHz) und US (902...928 MHz)
  • zuverlässiger Einsatz in rauer Umgebung durch robuste Gehäuse bis Schutzart IP67
  • Status-LEDs direkt am Schreib-/Lesekopf
  • Inbetriebnahme und Konfiguration in Sekunden mit Auto-Set-up-Funktion
  • Anschluss über Koaxial-Kabel oder M12-Steckverbinder
  • Datenträger weitgehend lageunabhängig erfassen
  • Lesereichweiten bis zu 6 m und mehr
  • Schreib-/Leseköpfe und Antennen direkt auf Metall montierbar

UHF-Auswerteeinheiten (860/960 MHz)

  • leistungsstark bei Reichweiten bis 6 m und mehr
  • perfekte EMV durch robustes Zink-Druckguss-Gehäuse
  • alle Anschlüsse frontseitig leicht zugänglich
  • einfache Inbetriebnahme durch LCD-Display und Push-Buttons
  • verschiedene Ausführungen für länderspezifischen Einsatz zertifiziert
  • mit integriertem IO-Link-Master-Port
  • Webserver zur bequemen Zustandsüberwachung aus der Ferne
  • Funktionsbausteine vieler gängiger Steuerungshersteller verfügbar
  • schnelle Inbetriebnahme ohne Bus-Anbindung über BIS V-USB-Schnittstelle