Produkte
Produkte
Kontakt & Support
Warenkorb
Anmelden

Bitte melden Sie sich für eine individuelle Preisberechnung an.

Passwort vergessen?
REGISTRIEREN SIE SICH ALS UNTERNEHMEN

Wir prüfen, ob Sie bereits eine Kundennummer bei uns haben, um Ihr neues Online-Konto damit zu verknüpfen.

Registrieren
Produkte
Websites
Dokumente

29.10.2021

Optoelektronische Sensoren für zuverlässige Objekterkennung und universellen Einsatz

Objekterkennung für alle Fälle

Optoelektronische Sensoren für zuverlässige Objekterkennung und universellen Einsatz

Die optoelektronischen Universalsensoren BOS sind prädestiniert für den flächendeckenden Einsatz. Die neue Baureihe ist als Reflexlichtschranke, diffuser Lichttaster und Lichttaster mit Hintergrundausblendung erhältlich. Das leuchtstarke Rotlicht der Sensoren hat zudem einen großen Durchmesser, wodurch ansprechende Reichweiten ermöglicht und die einwandfreie Erkennung Ihrer Objekte garantiert werden. 

Schnelle Montage und universeller Einsatz 

Dank ihrer kubischen Gehäuseform mit M18 Gewindenase sind diese zudem überall schnell und einfach montiert. Die Einstellung erfolgt durch ein obenliegendes Potentiometer, ganz ohne aufwendigen Teachvorgang. 

Erkennen von Paketen auf Förderbändern

Ob Lichtschranke oder Lichttaster: Optoelektronische Sensoren der Baureihe BOS R81K eignen sich optimal für die Steuerung und Überwachung von Fördersystemen und ähnlichen Anlagen. 

Mit ihrem präzisen Schaltverhalten erfassen die Sensoren die Anwesenheit von Objekten, wie z. B. Pakete, stets zuverlässig – unabhängig von deren Oberfläche und über unterschiedlichste Aktionsradien. 

Wichtigste Eigenschaften und Vorteile auf einen Blick 

  • flexibler Einsatz durch vielfältige Montagemöglichkeiten
  • schnelle und problemlose Ausrichtung dank Rotlicht-Spot mit großem Durchmesser
  • kubischen Gehäuseform mit M18 Gewindenase für einfachen Einbau

Downloads

  • BOS R081K-Sensoren für den universellen Einsatz

Sie haben Fragen. Kontaktieren sie uns!