Anmelden

Bitte melden Sie sich für eine individuelle Preisberechnung an.

Passwort vergessen?
REGISTRIEREN SIE SICH ALS UNTERNEHMEN

Wir prüfen, ob Sie bereits eine Kundennummer bei uns haben, um Ihr neues Online-Konto damit zu verknüpfen.

Registrieren

Kontakt & Support

Produkte
Branchen und Lösungen
Services
Karriere
Unternehmen

Optimierung der Getränkeautomation: Maximale OEE in Abfüll- und Produktionsanlagen

Produktqualität, Effizienz und Nachhaltigkeit revolutionieren: Entdecken Sie Komponenten für die Getränkeautomation, die speziell zur Effizienzsteigerung in Abfüllanlagen entwickelt wurden.

Optimierung der Getränkeautomation: Maximale OEE in Abfüll- und Produktionsanlagen

Die Bewältigung der Komplexität sich ändernder Marktanforderungen, strenger Industriestandards und Nachhaltigkeitsziele ist eine zentrale Herausforderung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Balluff ist Ihr Spezialist für Automatisierung und bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio an fortschrittlichen Sensoren, Netzwerklösungen und weiteren Technologien. 

Unsere Lösungen sind speziell für die Automatisierung von Anlagen und Abfüllprozessen in der Getränkeindustrie konzipiert und zielen darauf ab, sowohl die Gesamtanlageneffektivität (OEE) als auch Ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen zu verbessern. Ob Maschinenbauer oder Getränkehersteller - Balluff bietet maßgeschneiderte Lösungen für branchenspezifische Herausforderungen. 

Entdecken Sie unsere Abfüllmaschine in 3D 

Tauchen Sie ein in die interaktive 3D-Visualisierung einer Flaschenabfüllmaschine und entdecken Sie, wie unsere Technologien Ihre Anforderungen an die Getränkeautomation erfüllen. 

1

Über diese Applikation

Über diese Applikation

1

In dieser Abfüllanlage haben die Sensor-, Netzwerk- und Tracking-Lösungen von Balluff die Leistung deutlich verbessert, die OEE erhöht und die Industriestandards für die Getränkeautomatisierung eingehalten.

2

E/A-Module

E/A-Module

2

I/O-Bausteine von Balluff verbinden binäre und analoge Sensoren und Aktoren über einen Bus mit der Steuerungsebene. Durch den Einsatz unserer Module können Sie die Anzahl der benötigten Kabel deutlich reduzieren. Darüber hinaus bieten die Balluff I/O-Module zusätzliche Funktionen zur Signalvorverarbeitung und erweiterte Diagnosemöglichkeiten. Verschiedene Formfaktoren und Anschlusstechniken bieten Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen, auch in extremen Umgebungen.

3

Füllstandssensor

Füllstandssensor

3

Füllstandserfassung im Tank mit der Sonde BTL-SF:

Die strengen Vorschriften in der Lebensmittelindustrie sind für unsere Füllstandssonde BTL-SF kein Problem. In Anwendungen, bei denen es auf hygienisches Design ankommt, hat sie sich vielfach bewährt, denn sie erfüllt die höchsten internationalen Hygienestandards. So können Sie Ihre Maschinen weltweit verkaufen. Die Füllstandssonde misst präzise im Mikrometerbereich und ermöglicht eine hohe Abfüllgenauigkeit.

Die besonderen Merkmale:

  • International zertifizierte Qualität (Ecolab, 3A Sanitary Standard, FDA)

  • Gesicherter Hygienestandard und lange Lebensdauer durch 100 % Edelstahl

  • Einbau ohne Justierung möglich

  • Flexibler Einbau durch standardisierte Schnittstellen

  • Neutral gegenüber allen flüssigen Medien, robust gegen Schaum

  • CIP (Clean-in-Place): leicht zu reinigen auch im eingebauten Zustand

  • SIP (Sterilization-in-Place): geeignet für Prozesstemperaturen bis zu 130 °C

  • Steigendes und fallendes Signal verfügbar

4

RFID Lösung

RFID Lösung

4

Erkennung von Wechselteilen für den Flaschentransport mit den RFID-Lösungen BIS01E4 und BIS00WH inklusive Smart Features:

Ist das richtige Format einmal eingestellt, bieten Ihnen unsere RFID-Lösungen zusätzliche Unterstützung. Die HF-RFID-Technologie (13,56 MHz) ermöglicht die automatische Erkennung von Wechselteilen. Die verschiedenen Formatteile werden zuverlässig erkannt und identifiziert. RFID bietet Ihnen sogar Schutz vor Plagiaten. Für die Wechselteilerkennung stehen verschiedene Systemkombinationen aus Auswerteeinheit, Schreib-/Lesekopf und Datenträger zur Verfügung.

Die besonderen Merkmale:

  • Schreib-/Lesekopf mit integrierter Auswerteeinheit mit Profinet-, Ethernet/IP- oder USB 2.0-Schnittstelle

  • Auswerteeinheit für viele Daten, schnelle Übertragungszeit und gleichzeitigen Betrieb von bis zu vier Schreib-/Leseköpfen

  • Visualisierung direkt über integrierten IO-Link-Master-Port an Maschinenleuchte möglich

5

Digitale Positionsanzeiger

Digitale Positionsanzeiger

5

Mit dem digitalen Positionsanzeiger von Balluff können Sie eine große Produktvielfalt bei immer kleiner werdenden Losgrößen schnell und zuverlässig verarbeiten. Denn unser Positionsanzeiger bietet einen halbautomatischen Formatwechsel mit einer besonders benutzerfreundlichen Oberfläche. Diese einfache Bedienerführung und exakte Einstellung des Formats erhöht Ihre Effizienz. Formatwechsel werden nicht nur schneller durchgeführt, sondern auch die Anfahr- und Stillstandszeiten der Maschine werden deutlich reduziert.

6

Networking Module

Networking Module

6

Balluff hat eine neue Generation von Netzwerkmodulen für die perfekte Verknüpfung von Sensoren und Aktoren entwickelt. Das System zeichnet sich durch vielseitige Parametrier- und Diagnosemöglichkeiten aus, die über Display, LEDs und einen integrierten Webserver durchgeführt werden können.

Die Status-LEDs an den Modulen sind groß, hell und leicht abzulesen und zu interpretieren. Das spart Ihnen Zeit bei der Einrichtung, Wartung oder Fehlersuche.

Mit einem Ausgangsstrom von bis zu 2 A sind die Balluff Netzwerkmodule in der Lage, nahezu jede Last zu betreiben. Jeder Ausgang bietet zudem einen Überlastschutz mit LED-Anzeige und eine Speicherfunktion zur einfachen Fehlersuche. Und das robuste Vollmantelgehäuse hält auch hohen mechanischen Belastungen stand.

Für Sie bedeutet dies eine durchgängig hohe Leistung.

7

Induktive Sensoren

Induktive Sensoren

7

Unsere induktiven Standardsensoren sind ideal für die Objekterkennung in Metallbereichen. Sie sind kurzschlussfest und arbeiten berührungslos. Dadurch sind sie verschleißfrei und sehr widerstandsfähig gegen Schmutz und Verunreinigungen. Die Sensoren sind in Konfigurationen von 3 mm Ø bis zu quadratischen Abmessungen von 80 × 80 mm erhältlich.

8

Micromote - optische Sensorköpfe

Micromote - optische Sensorköpfe

8

Das Baukastensystem der Micromote-Sensoren mit innovativen Sensorelementen erfüllt Ihre individuellen Anforderungen: Verschiedene Gehäusekonfigurationen sorgen für einen besonders hohen Grad an Gestaltungsfreiheit; präzise Lichtschrankenmodule gewährleisten eine hohe Prozessgenauigkeit bei jeder Anwendung.

9

HF-Datenträger (13,56 MHz)

HF-Datenträger (13,56 MHz)

9

BIS M nutzt Hochfrequenz (HF) 13,56 MHz und unterstützt den Standard nach DIN ISO 15693 bzw. DIN ISO 14443.

Die große Vielfalt an passiven Datenträgern mit unterschiedlichen Abmessungen, Konfigurationen, Speichergrößen, Betriebstemperaturen, Materialien, Antennentechnologien, Montagemöglichkeiten und Reichweiten erlaubt es, nahezu jede technische Aufgabe zu lösen. BIS M ist das robusteste System mit absoluter Datensicherheit.

10

Balluff Engineering Tool

Balluff Engineering Tool

10

Wenn es um die herstellerneutrale Inbetriebnahme und Konfiguration von IO-Link-Geräten geht, ist das Balluff Engineering Tool (BET) die Lösung.

Mit dieser Software erhalten Sie schnell und einfach einen Überblick über Ihre Topologien und können den Status aller angeschlossenen IO-Link-Geräte verfolgen.

Außerdem können Sie die Geräte parametrieren und in Betrieb nehmen sowie die Parameter für einzelne Geräte oder ganze Topologien verwalten.

11

Sicherheits-E/A-Module

Sicherheits-E/A-Module

11

Sicherheits-E/A-Module: Profisafe über IOLink mit BNI0098:

Die sicheren E/A-Module verbinden Sicherheit und Automatisierung über IO-Link-Technologie. Diese stellt sowohl Sensor- als auch Aktorsignale zur Verfügung und kann auch für Sicherheitsanwendungen genutzt werden. Das Herzstück von Safety over IO-Link ist der Safety Hub mit Profisafe für Profinet. Sicherheitsschalter, Sensoren, optoelektronische Schutzeinrichtungen oder sichere Befehlsgeräte können schnell integriert werden. M12-Standardkabel reichen aus, um nahezu jedes sichere Feldgerät anzuschließen.

12

Industriekameras

Industriekameras

12

Qualitätskontrolle (z.B. Etikettenkontrolle, Verschlusskontrolle oder Teileerkennung) mit Industriekameras BVS0039:

Industriekameras liefern scharfe Bilder und schnelle Datenverarbeitung für Ihre Qualitätssicherung. Eingesetzt für die Rückverfolgbarkeit, erkennen und prüfen unsere Industriekameras BVS CA Objektcodes oder Objekttexte, um der geforderten Nachweispflicht nachzukommen.

Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche BVS-Cockpit lassen sich unsere Industriekameras von jedem intuitiv einrichten und einfach bedienen. Und das ohne jegliche Vorkenntnisse.

Die besonderen Merkmale:

  • Standardisierte Datenschnittstellen (GigE-Vision und USB3-Vision) sowie die standardisierte Programmierschnittstelle GenICam

  • Integrierter Speicher und FPGA-Baustein zur flexiblen Anpassung der integrierten Funktionen

  • Schnelle Datenverarbeitung

  • Schutzklasse IP67 (für GigEVision-Version)

13

Photoelektrischer Näherungsschalter

Photoelektrischer Näherungsschalter

13

Flascheninspektion mit Lichttaster BOS0285 mit Hintergrundausblendung inklusive Smart Features:

Reflexionslichttaster mit Hintergrundausblendung erkennen Objekte innerhalb eines eingestellten Schaltabstandes ohne Beeinträchtigung durch den reflektierenden Hintergrund. Und das nahezu unabhängig von der Farbe und Oberfläche des Objekts. Da Sender und Empfänger platzsparend in einem Gehäuse untergebracht sind, sind unsere Lichttaster einfach zu installieren und schnell auszurichten.

Die besonderen Merkmale:

  • Zuverlässige Objekterkennung mit unterschiedlichen Reichweiten, unabhängig von Oberfläche, Farbe und Material

  • Erkennung von Objekten vor einem sehr nahen Hintergrund - auch wenn sie sehr dunkel vor einem hellen Hintergrund sind

  • Nahezu konstante Tastweite auch bei unterschiedlichen Reflexionsgraden

  • Nur ein elektrisches Gerät ohne Reflektor oder separaten Empfänger

  • Mit Rotlicht oder Laser-Rotlicht für die Erkennung von Kleinteilen

14

Smartlight

Smartlight

14

Statusanzeige der gesamten Anwendung mit SmartLight BNI0082 inklusive Smart Features:

Mit unseren Melde- und Anzeigegeräten wissen Sie immer über den Status der Produktion Bescheid. Sie überwachen zuverlässig den Zustand von Maschinen und Anlagen und visualisieren die Ausgangssignale der Sensoren.

15

Condition Monitoring

Condition Monitoring

15

Der Balluff Condition-Monitoring-Sensor erfasst verschiedene physikalische Größen wie Vibration, Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit und Luftdruck, verarbeitet diese und stellt die gewünschten Daten über IO-Link an ein Host-System zur Verfügung. Durch das standardisierte IO-Link-Protokoll können Sie die Sensoren einfach parametrieren und die Verarbeitung im Sensor an Ihre spezifische Anwendung anpassen.

Die Prozessdatenstruktur erlaubt es, bis zu fünf Messdaten oder vorverarbeitete Daten frei zu konfigurieren und zyklisch zu übertragen.

Unsere Condition-Monitoring-Sensoren leisten damit einen wesentlichen Beitrag zum effizienten und fehlerfreien Betrieb jeder Anlage und erhöhen die Effizienz des Gesamtsystems erheblich.

16

Reflexions-Lichtschranken

Reflexions-Lichtschranken

16

Kisteninspektion mit BOS0286 Reflexions-Lichtschranken inklusive Smart Features:

Zuverlässige Objekterkennung unabhängig von Oberfläche, Farbe und Material. Mit dem Polarisationsfilter ist sogar die Erkennung von glänzenden Kisten kein Problem. Sender und Empfänger sind in einem Gehäuse untergebracht, so dass Sie diese Lichtschranke einfach montieren und dank großzügiger Montagetoleranzen leicht ausrichten können.

Die besonderen Merkmale:

  • Einfache Ausrichtung durch großzügige Montagetoleranzen

  • Große Reflektoren für hohe Reichweiten

  • Zuverlässige Erfassung - unabhängig von Oberfläche, Farbe und Material

  • Mit Polarisationsfilter auch für die Erfassung glänzender Objekte geeignet

  • Montage von nur einem elektrischen Gerät plus Reflektor


Top-Anwendungen: Spezialkomponenten für Ihre Automatisierungsprozesse 

Entdecken Sie Balluff-Komponenten, die perfekt auf Ihre spezifischen Anforderungen in Abfüll- und Getränkeproduktionsprozessen abgestimmt sind, um die OEE zu optimieren. 


Einzigartige Komponenten von Balluff: Wettbewerbsvorteile für Maschinenhersteller und Getränkeproduzenten 

Unser Angebot richtet sich an Maschinenbauer und Getränkehersteller und bietet erstklassige Komponenten für Qualitätssicherung, nachhaltige Produktion und vorausschauende Wartung. 

Für Maschinenbauer: 

  • Maßgeschneiderte Komponenten für spezifische Maschinenanforderungen 

  • Nahtlose Integration in vorhandene Systeme und Architekturen 

  • Verbesserte Maschinenleistung und -zuverlässigkeit 

  • Effiziente Maschinenkommunikation 

Für Getränkehersteller: 

  • Erhöhte Produktionseffizienz und OEE 

  • Verbesserung der Produktqualität und -konsistenz 

  • Minimierung von Stillstandszeiten und Instandhaltungskosten 

  • Umweltfreundlicher und nachhaltiger Betrieb 


Maximierung Ihrer OEE in Kernanwendungsbereichen in der Getränkeproduktion 

Entdecken Sie sieben Schlüsselbereiche, in denen unsere fortschrittlichen Komponenten Ihre Maschinen entscheidend unterstützen. Jeder Bereich bietet Vorteile im Einklang mit den Prinzipien der Gesamtanlageneffektivität (OEE). 

Laden Sie den OEE-Leitfaden herunter, um mehr über diese Anwendungen zu erfahren.

Jetzt herunterladen

Ihre Schlüsselprodukte zur Verbesserung jeder Phase der Getränkeproduktion und -abfüllung 

Profitieren Sie von höchster Leistung und Systemzuverlässigkeit mit der Balluff Produktpalette. Unsere Lösungen und Komponenten sind auf die spezifischen Anforderungen Ihrer Produktion zugeschnitten und zielen darauf ab, Ihre OEE zu optimieren und Kosten zu senken. 


Ihr Weg zur Spitzenleistung 

Kontaktieren Sie uns noch heute oder informieren Sie sich über weitere Ressourcen für effiziente Getränkeproduktions- und Abfüllprozesse.

Downloads

  • OEE revolutionieren in der Lebensmittelindustrie
  • Branchenbroschüre Abfüll- und Verpackungsindustrie
  • Products for packaging, food and beverage for food safety

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir sind für Sie da.

Sie haben mehrere Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon: +49 7158 173-555


Balluff GmbH

Schurwaldstraße 9
73765 Neuhausen a.d.F.

Kostenloses Produktmuster

Um ein kostenloses Musterprodukt in den Warenkorb legen zu können, müssen wir alle normalen Produkte aus dem Warenkorb entfernen. Sind Sie sicher, dass Sie fortfahren möchten